ROCK ANTENNE startet neuen GRUNGE-Webstream

Veröffentlicht am 04. Apr. 2021 von unter Deutschland

Er wurde nur 27 Jahre alt – und 27 Jahre ist sein Tod nun bereits her: Kurt Cobain, der Sänger und Gitarrist der Band Nirvana, war eine Ikone wider Willen und hat mit dem Rock-Musik-Genre Grunge die 90er Jahre geprägt. Anlässlich des Todestages von Cobain am 5. April startet ROCK ANTENNE nun ein neues, kostenloses ROCK ANTENNE GRUNGE-Webradio.

Bild: ©ROCK ANTENNE

„Wir freuen uns sehr, die ROCK ANTENNE Streaming-Welt um einen neuen, unverzichtbaren Kanal zu erweitern: ROCK ANTENNE GRUNGE! Zu Ehren von Kurt Cobain, einer Musik-Ikone, die leider viel zu früh von uns gegangen ist“, erklärt ROCK ANTENNE-Programmchef Guy Fränkel.

Mit der Band Nirvana begann und endete das Zeitalter des Grunge, des Rockmusik-Genres sowie der dazugehörigen Subkultur aus den 90er Jahren. Geprägt wurde die Grunge-Bewegung ohne Frage durch den Sänger und Gitarrist der Band, Kurt Cobain. Sein Vermächtnis reicht bis in die heutige Zeit, auch wenn er nie der Superstar sein wollte, für den ihn viele hielten. Mit seinem Tod im Alter von 27 Jahren am 5. April 1994 wurde eine ganze Generation erschüttert.

Im neuen kostenlosen Webstream ROCK ANTENNE GRUNGE sind ab sofort die Originale, die Epigonen und die Nachfahren von Kurt Cobain zu hören – von Alice in Chains bis Soundgarden, von Pearl Jam bis Seether, von damals bis heute, im vollen Grunge-Sound. “Denn Grunge lebt!”, so Fränkel.

ROCK ANTENNE GRUNGE sowie das gesamte Streaming-Portfolio von ROCK ANTENNE gibt es als Webradio auf www.rockantenne.de, in der kostenlosen ROCK ANTENNE App auf dem Smartphone sowie Smart TV, sowie auf allen weiteren Plattformen wie dem ROCK ANTENNE Amazon Alexa Skill oder bei Google Home.

Quelle: ROCK ANTENNE

Tags: , , , , ,