Red Bull Radio wird eingestellt

Veröffentlicht am 04. Apr. 2019 von unter Österreich

Das Red Bull Radio sowie die Red Bull Music Academy sollen mit 31. Oktober 2019 eingestellt werden. Das berichtete gestern der ORF-Jugendsender FM4. Die Belegschaft sei letzte Woche darüber informiert worden, dass Red Bull Radio und die Red Bull Music Academy nicht mehr weitergeführt werden. Die Anzahl der betroffenen Arbeitsplätze ist bisher noch unbekannt.

Die Red Bull Music Akademie wurde 1998 in Berlin ins Leben gerufen, um neue Künstler zu promoten. Sie fand bereits u.a. in Toronto, London, São Paulo, Seattle, Kapstadt, Rom, London, Melbourne, New York, Madrid, Barcelona, Tokio, Paris, Montréal und in Dublin statt.

Weiterführende Informationen

Kommentar hinterlassen

Tags: