Bischöfliche Generalvikariat Fulda sucht Hörfunkredakteur/in

Veröffentlicht am 24. Jan. 2019 von unter Stellenangebote

Bischöfliche Generalvikariat Fulda

Das Bischöfliche Generalvikariat Fulda sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für die Stabsstelle Rundfunk

eine*n Hörfunkredakteur*In.

Die Anstellung erfolgt im Umfang einer vollen Stelle (39 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben:

Die Hörfunkredaktion liefert Beiträge zu Hit Radio FFH, harmony.fm, planet radio, Radio BOB!, Klassik Radio und domradio, produziert darüber hinaus Verkündigungsbeiträge für die Sender des Hessischen Rundfunks hr 1, hr 2, hr 3 und hr 4 und überträgt Gottesdienste beim Hessischen Rundfunk und Deutschlandfunk.

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Hörfunkredakteur*In (Volontariat) oder vergleichbare Qualifikation
  • Sicherheit beim Texten fürs Sprechen
  • Bereitschaft zur crossmedialen Arbeit, insbesondere fürs Web
  • Kenntnisse in Videoschnitt und Bildbearbeitung von Vorteil

Ihr Profil:

  • Kenntnisse und sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware
  • Fähigkeit zur Teamarbeit sowie Servicebewusstsein
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den Rundfunkanbietern
  • Geeignete Sprechstimme für Rundfunkbeiträge
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten
  • Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit dem Dienst in der katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 13 AVO Bistum Fulda (Analog TV-L)
  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet

Bitte übersenden Sie uns bis spätestens 02.03.2019 Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – ohne Bewerbungsmappe –, gerne auch als Online-Bewerbung an das

Bischöfliche Generalvikariat
Personalabteilung
Paulustor 5
36037 Fulda

bzw.
personalabteilung@bistum-fulda.de

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie in die automatisierte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Eine weitere Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist dann aber nicht mehr möglich. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgegeben und unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet. Weitere Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.bistum-fulda.de/bistum_fulda/bistum/personalverwaltung

Tags: , ,