Dieselverbot-Parodie: Aktueller Radio PSR Sachsensong

Veröffentlicht am 01. Mrz. 2018 von unter Deutschland

Zum aktuellem Thema Dieselverbot gibt es bei Radio PSR Die Toten Hosen auf sächsisch: „Mein Wagen fährt Diesel“ (Parodie von „Tage wie diese“) ist ein satirischer Protestsong gegen das neue Dieselfahrverbot.

Dieselfahrverbot-Parodie mit Steffen: „Mein Wagen fährt Diesel“ (Bild: Radio PSR)

Dieselfahrverbot-Parodie mit Steffen: „Mein Wagen fährt Diesel“ (Bild: Radio PSR)

Diesel-Autos stehen aktuell in der Kritik – RADIO PSR möchte Diesel-Fahrer und das Diesel-Fahrgefühl hochleben lassen und mit diesem Song ein Zeichen des Protestes setzen. Viele Diesel-Besitzer fühlen sich im Stich gelassen und haben Angst davor,zukünftigen Kosten für Aufrüstung oder Neuwagen-Anschaffung allein tragen zu müssen. Mit diesem Sachsensong können Diesel-Fahrer ihren Dampf ablassen. J

Dieselverbot-Parodie

Heute Morgen, um kurz nach 7 Uhr feierte der neue RADIO PSR Sachsensong Premiere in der Steffen Lukas-Show. Das dazugehörige Video zum Sachsensong „Mein Wagen fährt Diesel“ gibt es seit wenigen Minuten bei Facebook, auf der RADIO PSR Website und bei YouTube.

Der Text des neuen Sachsensongs zum Dieselverbot

Mein Wagen fährt Diesel
Ich hab seit Wochen nich mehr geparkt.
Ich fahr wie wilde über den Asphalt.
Pfeiff off’n Fiskus, ich pfeif e Lied.
Weil mich dieses Thema sonst nur runterzieht.
Fahr durch de Gegend, fahr Richtung Polen, zum Kippen holn.
Ich geb richtig Gummi, ich grüß n Brummi! Mit nem Hup-Ton!

Ich drück n Blinker von meinem Stinker
Bevor ich mich schon wieder nur offreg!
Ihr tut mich hassen! Blöde Öko-Affen!
Doch ich geb meinen, mein‘ Flitzer nich zurück!
Nur weil er out is, ni gut gebaut is,
lass’schn ni stehn!
Wenn ihr nur noch Rad fahrt, weils dor Vater Staat saacht
Nich mei Problem!

Mein Wagen fährt Diesel!
Bis in alle Ewigkeit!
Lass mir’s nich vermiesen!
Dieser blöde Feinstaubscheiß.
Diese ist Unendlichkeit!

Die beliebten RADIO PSR Sachsensongs wurden 2016 mit dem Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Beste Comedy“ ausgezeichnet. Den bisher größten Erfolg erreichte der Sachsensong „Hör off de Muddi“ (Parodie von „Stimme“ von EFF).

Aktueller PSR Sachsensong zum Dieselverbot

 

„Hör off de Muddi“ erreichte deutschlandweit Bekanntheit und feierte einen Viral-Hit in den sozialen Medien (mehr als 2,9 Millionen Aufrufe bei YouTube, mehr als 1,6 Millionen Aufrufe bei facebook – mehr als 35.000 Mal geteilt).

Alle RADIO PSR Sachsensongs finden Sie unter http://www.radiopsr.de/sachsensongs.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,