Oldie 95-Morgenmoderator überquert Außenalster mit dem Fahrrad

Veröffentlicht am 27. Jan. 2010 von unter Pressemeldungen

Morgen Vormittag überquert Oldie 95-Morgenmoderator Martin Baum die zugefrorene Außenalster per Fahrrad. Start ist um 11 Uhr beim Restaurant Bobby Reich an der Fernsicht 2. Ziel ist der Anleger des Alsterdampfers beim Kempinski Hotel Atlantic Hamburg (An der Alster 72). Die Alsterüberquerung ist Teil der Oldie 95-Aktion “Martin ist dann mal weg”. Seit einer Woche radelt Moderator Baum durch alle 105 Hamburger Stadtteile, um die Stadt und ihre Bewohner, vor allem natürlich die Oldie 95-Hörer, persönlich kennenzulernen.

Ausgestattet mit einem Trekkingrad vom B.O.C. Fahrrad-Mega-Markt ist Martin Baum seit dem 20. Januar täglich von 6 bis 12 Uhr in Hamburg unterwegs. Im Programm auf UKW 95.0 erfahren die Hörer, wo sich Martin befindet, wen er vor Ort getroffen hat und wie es ihm geht. Auf der Webseite www.oldie95.de wird der Verlauf der Route abgebildet, ferner gibt es Fotostories und ein Gewinnspiel sowie den Link zu Martins Account beim sozialen Netzwerk Facebook.

Treffpunkt ist am 28.1. um 11 Uhr an der Fernsicht 2 (Restaurant Bobby Reich).

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,