Media-Analyse 2018: Ein Viertel mehr Hörer für Schlagersender radio B2

Veröffentlicht am 28. Mrz. 2018 von unter Pressemeldungen

Ein Viertel mehr Hörer für Schlagersender radio B2Schlagersender radio B2 auf der Überholspur

radio B2, Deutschlands Schlager-Radio, gewinnt immer mehr Fans. Laut Media-Analyse ma 2018 Audio I (Gesamt 14+, Mo. – Fr.) schalten 93.000 Hörer den Schlagersender in der Durchschnittsstunde ein – plus 26 Prozent.

Allein in Mecklenburg-Vorpommern hören stündlich 20.000 Schlagerfreunde radio B2 – ein Zuwachs von 150 Prozent.

Oliver Dunk. Foto: POS

Oliver Dunk. Foto: POS

Den Erfolg erklärt sich radio B2-Geschäftsführer Oliver Dunk auch damit, dass der Schlager immer mehr auf Akzeptanz stößt; er ist beliebter denn je. „Ich danke allen Hörern, Mitarbeitern und Kunden, die uns die Treue halten“, so der Senderchef. „Es ist ein guter Tag für die deutsche Musik.“

Quelle: Pressemeldung zur Media-Analyse 2018 Audio I

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,