Radio Paloma trennt sich von fünf Radio-Persönlichkeiten

Veröffentlicht am 05. Apr. 2011 von unter Deutschland

RadioPaloma2011-smallTrotz der guten guten Ergebnisse der letzten Medienanalyse hat sich der Berliner Schlagersender Radio Paloma von fünf On Air Personalities getrennt. Manch ein Hörer vermisst nun die Stimmen von Dagmar Frederic, Silke Gandzior, Bert Beel, Lars von Velsen und Karl Eichinger.

Grund ist eine Programmreform des Senders, die nach Auswertung der Hörerzahlen und auf Basis interner Researches vollzogen wurde. Radio Paloma Programmchef Normen Sträche erklärt gegenüber RADIOSZENE: “Wir gehen jetzt noch mehr auf die Wünsche der Hörer ein. Ein großer Wunsch unserer Hörer war es, das Musikprogramm auszubauen und die Wortbeiträge zu reduzieren. Diesem Wunsch sind wir nun nachgekommen und haben unser Programm speziell nach 19 Uhr entsprechend den Wünschen unserer Hörer optimiert. Dazu haben wir sehr viele positive Rückmeldungen in den vergangenen Wochen erhalten. Wir werden hier aber noch nachjustieren.”

Normen-Sträche-200

Normen Sträche

Obwohl der Trend im Moment wieder zu mehr Personality im Radio geht, scheint das Konzept bei Radio Paloma nicht aufgegangen zu sein. Ausgerechnet die bekannten Moderatorinnen und Moderatoren hätten nicht die erwarteten Quote gebracht. “Schaut man sich die Hörerzahlen der Sendungen der betreffenden Moderatoren an, war dies ein sehr eindeutiges Votum. Es war für uns ein schwerer Weg, sich von den bekannten Moderatoren zu trennen, ohne die Programmqualität zu gefährden. Doch ich glaube, dies ist uns gut gelungen. Eingehende E-Mails und Anrufe von Hörern, welche die besagten Moderatoren vermissen sind sehr gering, Wir sind sicher, dass durch den Wegfall und teilweisen Wechsel der Moderatoren das Programm von Radio Paloma nicht nur in der erwarteten sondern in einer verbesserten Qualität gestaltet werden kann, so dass uns unsere Hörer treu bleiben und wir noch weitere Hörergruppen und -Schichten für unser Programm begeistern können.”, so Sträche weiter.

Links
Radio Paloma – 100% Deutscher Schlager!
Bewegung im deutschen Radiomarkt – 387.000 Hörer pro Tag lieben 100% deutschen Schlager und Radio Paloma!

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,

 

Archivierte Kommentare

  1. Andreas K...

    22. Apr. 2011

    Ich finde es war ein großer Fehler sich von den beliebten Moderatoren Dagmar Frederic und Silke Gandzior zu trennen . Beide Moderatorinnen haben ihr Bestes gegeben und das kam auch beim Hörer an! Außerdem ist zu bemängeln,dass sich alle 5 Moderatoren nicht von ihren Hörern verabschieden konnten oder durften ! Als Hörer von Radio Paloma bin ich über diesen Vorgang sehr verärgert und enttäuscht !! Seit dieser Progammreform sind mir “alle” Sendungen zu anonym geworden . Bei der Musikauswahl gibt es jedoch nichts zu bemängeln . Zum Ende möchte ich noch sagen,dass ich mit dieser Meinung nicht alleine bin,denn ich habe mich mit vielen Hörern darüber unterhalten . geschieben von Andreas K… am 22.04.2011