Wedel Software
Digitalradio Sujet Roberts

Radiolandschaft in Flandern soll bunter und digitaler werden

Die Radiolandschaft in flämischen Teil Belgiens ist bunter als die Namen der empfangbaren Programme: Das öffentlich-rechtliche VRT nannte seine ersten drei Programme einfach „Radio Een“, „Radio Twee“ und „Radio Drie“, sodass der belgische Ableger der SBS mit „VIER“ und „FIJF“ anschliessen […] weiterlesen

Studio Brussel small1

Belgien: Studio Brussel ist Gewinner der neuesten Radiostudie

In Flandern macht sich eine als Regionalangebot gestartete Station auf den Weg zur Marktführerschaft bei den 18-44jährigen Radiohörern: Das alternative öffentlich-rechtliche Jugendangebot Studio Brussel kann sich als eigentlicher Gewinner der flämischen Hörerstatistik der 3. Hörerbefragungswelle 2011 ansehen. Zwar hält sich […] weiterlesen