RPR1.Morningshow-Anchorman „Kunze“ jetzt auch im TV

Veröffentlicht am 06. Aug. 2013 von unter Pressemeldungen

RPR1RPR1.Moriningshow-Anchorman moderiert gemeinsam mit Ruth Moschner das neue SAT.1 Showformat: „Big Stars – Promis specken ab!“ 

Andreas-Georg Kunze genannt „Kunze“ und weit hin bekannt aus der RPR1.Guten Morgen Show erklimmt eine weitere elementare Stufe seiner Karriere. SAT.1 verpflichtete den Radiomoderator und ausgewiesenen Genussmenschen neben Ruth Moschner für die neue Sendung: „Big Stars – Promis specken ab“. Aktuell befinden sich die beiden Moderatoren auf der norwegischen Inselgruppe der Lofoten, wo sie zehn Promis beim Abnehmen begleiten. Rote Teppiche, edle Häppchen und First-Class-Treatment waren gestern. In der neuen Show heißt es für Iris Klein, Costa Cordalis, Patricia Blanco und sieben weiteren Celebrities ab sofort: Schluss mit Luxus, her mit dem gesunden, einfachen Leben.

KunzeInnerhalb von fünf Wochen wollen die Promis unter professioneller Anleitung im hohen Norden die Kilos purzeln lassen. In völliger Abgeschiedenheit gibt es keinen Luxus oder gar rote Teppiche. Im Gegenteil: Sport- und Mental-Challenges bringen den Schweiß gehörig zum Fließen – und die Kameras sind ständig dabei. Dabei lassen sich die Stars gerne quälen, denn jedes abgenommene Kilo trägt nicht nur zum eigenen Wohlbefinden bei: Je größer die Abnehmleistung, umso höher das Preisgeld.

Moderiert wird das neue SAT.1-Format von Ruth Moschner sowie RPR1.Anchorman und TV-Newcomer: Andreas-Georg Kunz alias „Kunze“.

Kunze_1536„Big Stars – Promis specken ab“ startet voraussichtlich im Frühjahr 2014 in SAT.1 und wird von Odeon Entertainment produziert. Den RPR1.Hörern bleibt die sympathische und beliebte Stimme auch zukünftig erhalten – „Kunze“ dreht während seines Urlaubs und kehrt nach Abschluss der Staffel an das Mikrofon des erfolgreichsten privaten Radiosenders in Rheinland-Pfalz zurück.

Informationen: www.rpr1.de und www.sat1.de

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , , , ,