Tag-Archiv: Zündfunk

Karl Bruckmaier: „Musikauswahl und Moderieren gehören für mich untrennbar zusammen“

Karl Bruckmaier: „Musikauswahl und Moderieren gehören für mich untrennbar zusammen“

Veröffentlicht am 21. Mrz. 2019 von .

0

Karl Bruckmaier hat 1978 beim Bayerischen Rundfunk die erste Sendung moderiert –  und ist mit seinen Autorensendungen bis heute in der ARD eine der höchsten Instanzen, wenn es um Aufspüren und Präsentation von Musik jenseits des Mainstream geht. Der gebürtige Niederbayer fand mit filigranem Gespür bei der Songauswahl sowie beschlagener Moderation rasch Zugang zu (s)einem […]

weiterlesen

43 Jahre Zündfunk: Orientierung im Dschungel zwischen Pop und Politik

43 Jahre Zündfunk: Orientierung im Dschungel zwischen Pop und Politik

Veröffentlicht am 29. Jan. 2017 von .

0

Während viele alte Jugendsendungen wie WDR „Radiothek“, SDR „Point“ oder SWF “Pop Shop“ längst verschwunden sind, gibt es nach 43 Jahren noch immer den Zündfunk des BR – Bayerischer Rundfunk. Michael Schmich fragte Redaktionsleiter Jan Heiermann und Musikchef Michael Bartl, wieso der Zündfunk alle überlebt hat. Sandra Maischberger, Thomas Gottschalk, Lotto-Fee Franziska Reichenbacher oder Dagmar Reim hatten z.B. ihre ersten Hörfunkerfahrungen beim Zündfunk gemacht.

weiterlesen