Tag-Archiv: Salem

Radiosender muss wegen Live-Vortäuschung 50.000 Dollar Strafe zahlen

Radiosender muss wegen Live-Vortäuschung 50.000 Dollar Strafe zahlen

Veröffentlicht am 08. Feb. 2020 von .

0

Die Rundfunkbehörde der USA, die Federal Communications Commission (FCC), hat klare Regeln im Umgang mit aufgezeichneten Rundfunksendungen, die als live verkauft werden. Gemäß Abschnitt 73.1208 der FCC-Bestimmungen müssen Rundfunkstationen ihrem Publikum mitteilen, dass Programmmaterial aufgezeichnet wurde, wenn “die Zeitabläufe besondere Bedeutung haben oder nachdem der Eindruck erweckt wurde, dass es sich um gleichzeitig mit der Ausstrahlung aufgezeichnetes […]

weiterlesen