Tag-Archiv: Rundfunk

DAB+ oder UKW: Jede Rundfunktechnologie besitzt charakteristische Vor- und Nachteile

DAB+ oder UKW: Jede Rundfunktechnologie besitzt charakteristische Vor- und Nachteile

Veröffentlicht am 05. Nov. 2019 von .

0

Als der niedersächsische Landtag im Juni diesen Jahres einen Antrag einer Regierungspartei einstimmig zusammen mit der Opposition verabschiedet hat, horchten Politikexperten kurz auf. So eine klare Stimmungslage deutet auf fast schon übermächtig einende Kräfte im Hintergrund hin, denn Anträge der Regierung werden in deutschen Parlamenten von der Gegenseite gerne abgelehnt um grundsätzlich die Unfähigkeit der Exekutive zu dokumentieren.

weiterlesen

SWR bündelt News im Nachrichten- und Distributionszentrum

SWR bündelt News im Nachrichten- und Distributionszentrum

Veröffentlicht am 18. Nov. 2018 von .

0

Neue Wege beim SWR: Nach der Einführung der zentralen Nachrichtenmarke SWR Aktuell (Radioszene berichtete) ist auch das “Nachrichten- und Distributionszentrum” im Funkhaus Baden-Baden in Betrieb. “Wir sind auf der Höhe der Zeit”, fasst SWR-Intendant Peter Boudgoust den aktuellen Stand seiner Anstalt zusammen. Ein besonderes Merkmal sei das neu geschaffene und einzigartige “Nachrichten- und Distributionszentrum” in […]

weiterlesen

Mobilfunktechnologie 5G als Rundfunksystem in Österreich?

Mobilfunktechnologie 5G als Rundfunksystem in Österreich?

Veröffentlicht am 14. Mrz. 2018 von .

0

Der neue Mobilfunkstandard 5G ist in aller Munde. Im Programm der neuen Bundesregierung ist neben dem klaren Bekenntnis zur Digitalisierung des terrestrischen Rundfunks auch das Ziel verankert, Österreich zu einem der führenden Länder beim 5G-Ausbau zu machen. Doch welches Potenzial birgt 5G für das klassische Medium Radio? Welche Funktionen kann diese Technologie erfüllen? Welche neuen […]

weiterlesen

“Berichte über Ableben des terrestrischen Rundfunks etwas übertrieben”

“Berichte über Ableben des terrestrischen Rundfunks etwas übertrieben”

Veröffentlicht am 25. Feb. 2018 von .

0

Das Internet und der 5G-Mobilfunk werden mit IP-basierten Übertragungen klassische Broadcast-Techniken wie DAB+ und DVB-T2 überflüssig machen, so tönt es regelmäßig. Einer, der es wissen muss, hat sich nun hierzu geäußert: Der Münchner Funkmesstechnik-Spezialist Rohde & Schwarz.

weiterlesen

2017 –  Das Jahr der Rundfunk-Geburtstage

2017 – Das Jahr der Rundfunk-Geburtstage

Veröffentlicht am 07. Aug. 2017 von .

0

Das Geschichtsbuch der Rundfunkentwicklung verzeichnet für das Jahr 2017 drei „runde Geburtstage“ bedeutender Entwicklungen: Vor 130 Jahren wies Heinrich Hertz die Wellenausbreitung nach, vor 120 Jahren konnten Funkwellen aufgrund vieler technischer Verbesserungen die Entfernung von 21 Kilometern überbrücken, vor 110 Jahren lauschte das deutsche Kaiserpaar erstmals der drahtlosen Musikübertragung und vor 100 Jahren konnte 60 Kilometer weit gesendet werden.

weiterlesen

Das sind die Nominierten für den LfM-Hörfunkpreis 2016

Das sind die Nominierten für den LfM-Hörfunkpreis 2016

Veröffentlicht am 09. Nov. 2016 von .

0

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) hat am 9. November die Nominierungen für den diesjährigen LfM-Hörfunkpreis bekanntgegeben. In den Bereichen „Redaktionelle Beiträge“ und „Lokale Werbung“ haben die jeweiligen Jurys insgesamt 29 Beiträge in zehn Kategorien nominiert.

weiterlesen

Objektbasierter Rundfunk – ist das die Zukunft?

Objektbasierter Rundfunk – ist das die Zukunft?

Veröffentlicht am 12. Okt. 2016 von .

0

Vor einigen Monaten, Ende April dieses Jahres, spielte ich Flanierraupe in Las Vegas und sah etwas ganz Besonderes: Dan McQuillin von Broadcast Bionics zeigte zwei nette Dinge, und Kirk Harnack von Telos sorgte dafür, dass beide in einem YouTube-Video gezeigt werden. Wenn ein Artikel es jemals wert war, das Lesen zu unterbrechen und umgehend ein […]

weiterlesen

Umsatz und Beschäftigung im Rundfunk 2014 stark gestiegen – Rentabilität sinkt aber

Umsatz und Beschäftigung im Rundfunk 2014 stark gestiegen – Rentabilität sinkt aber

Veröffentlicht am 08. Dez. 2015 von .

0

Hörfunk- und Fernsehanbieter in Deutschland haben im Vorjahr 19,01 Mrd. Euro und damit 1,53 Mrd. Euro mehr als noch 2012 erwirtschaftet. Für das laufende Geschäftsjahr erwarten die privaten Anbieter erneut ein Umsatzwachstum von rund vier Prozent. Doch den Zuwächsen auf der Umsatzseite steht ein Rückgang der Rentabilität gegenüber.

weiterlesen