Andreas Dorfmann im 104.6 RTL-Sendestudio (Bild: 104.6 RTL)

Radio-Köpfe: Andreas Dorfmann

Mit 13 Jahren stand für Andreas Dorfmann (60) bereits fest: „Ich werde Journalist!“.  In diesem Alter bekam er seine erste Schreibmaschine geschenkt. Sein Schulweg in seinem Berliner Kiez Charlottenburg- Westend führte ihn am SFB – Fernsehzentrum in der Masurenallee vorbei. […] weiterlesen »


Neue Stellenangebote


70 Jahre seit Sendebeginn RIAS Berlin 1946

„70 Jahre seit Sendebeginn RIAS Berlin 1946“ – unter diesem Motto steht die diesjährige Verleihung der transatlantischen Medienpreise der Rias Berlin Kommission am Freitag, dem 17. Juni 2016 um 19 Uhr im Deutschlandradio-Funkhaus am Hans-Rosenthal-Platz. Die digitalen Medienpreise erhalten Lucas […] weiterlesen »

Andreas Dorfmann beim SFB (Bild: privat)

Andreas Dorfmann seit 35 Jahren on air

Eine der bekanntesten Radiostimmen Berlins feiert in diesen Tagen ein Jubiläum. Vor genau 35 Jahren, am 14. Mai 1981, hat Andreas Dorfmann (53) seine erste Radiosendung moderiert. Es war beim Sender Freies Berlin die SFB 1-Morgensendung „Radio-Shop“ von 6 bis 9 Uhr. weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

LandesWelle: Radio wie vor 20 Jahren

Am Samstag, den 05. Dezember 2009 klang es bei LandesWelle Thüringen wie vor 20 Jahren . Sina Peschke moderierte mit Radiolegende Rik DeLisle zum ersten Mal gemeinsam live eine Sendung mit Radiogeschichten aus dem Leben des „Alten Ami“ und sogenannter handverlesener „Arschwaggelmusik“. weiterlesen »