Wedel Software
Steffi Preiß (Bild: ©Marlen Piazza)

egoFM: Kostenlose Radiowerbung für ausgewählte Startups

Der Radiosender egoFM hat eine ungewöhnliche Initiative angekündigt, um vielversprechende Startups zu unterstützen. Im Rahmen der Aktion „egoFM Starthilfe – Spots für Startups“ vergibt der Sender noch dieses und nächstes Jahr kostenlose Radiowerbung im Wert von jeweils € 57.000,- (100 […] weiterlesen

00385 Frau mit Mundschutz beim Shopping / Handel F1 (Bild: ©RMS)

Aus dem Lockdown in den Laden: wie Radiowerbung den Einzelhandel stärkt

Bereits während der Pandemie hat Radio seine Stärke bewiesen, als es darum ging, in kürzester Zeit möglichst viel Werbedruck aufzubauen, um Menschen aus dem Einzelhandel in Online-Shops umzuleiten. Warum Radiowerbung diese Kraft hat und wie es auch umgekehrt gelingen kann, führt RMS-Geschäftsführer Cord Hollender führt in diesem RADIOSZENE-Gastbeitrag genauer aus.

Werbung-SALE

Wie sich die Corona-Krise auf die Radiowerbung auswirkt

Werbungtreibende reagieren im jetzigen epochalen Ereignis der Coronavirus-Pandemie mit Storni von Kampagnen. Radio steht da nicht alleine. Hand aufs Herz, liebe Verkaufsabteilungen: Schon die Zahlen aus zurückliegenden Krisen geprüft? Wie verliefen die Umsatz- und Storniverläufe 2007/2008 oder noch weiter zurück […] weiterlesen

James Cridland's Radio Future

Ist datenbasierte Werbung im Radio die Zukunft?

Gibt es in Zukunft auch im Radio datenbasierte Werbung? Sie ist zumindest online technisch möglich. Tendenziell hört man darüber die Meinung: „Das ist ja ganz nett, wird aber nie im Radio klappen“. Ich bin mir da nicht so sicher.

Bild: ©James Cridland

Warum die britische Radioindustrie auf dem Vormarsch ist

Überraschung! Umgeben von einer Welt dürftiger Radioumsätze stiegen Großbritanniens Radioumsätze im 2. Quartal 2017 um 11%. Sagenhaft! Wie haben sie das gemacht? Nun, erstens könnten es in einem Vierteljahr 11 % gewesen sein, aber britisches Radio wird das Jahr wahrscheinlich mit […] weiterlesen

kiss92 press ad fb

Radiostationen versagen bei Eigenwerbung – bis auf diese

Ich bin immer fasziniert von Eigenwerbung der Radiosender. Für mein Lebensunterhalt habe ich schon acht Jahre lang Texte für Radio-Werbespots geschrieben. Ich habe mit Kunden zusammengesessen und ihre Werbebotschaft zurechtgeschliffen, um sicherzustellen, dass alles funktioniert und auch wirklich gut funktioniert. Schlussendlich würde […] weiterlesen

RMS SMALL

RMS SUPER KOMBI unangefochten Marktführer

Die Ergebnisse der heute veröffentlichten Media-Analyse ma 2017 Radio I bestätigen die Reichweitenstärke der Gattung Radio. Laut Daten der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma) erzielt Radio eine Tagesreichweite von knapp 57 Millionen Hörern. Bezogen auf die Durchschnittsstunde ist die RMS SUPER […] weiterlesen

Radio Advertising Award

Radio Advertising Award: Spoteinreichung gestartet

Ohren auf für die besten Radiospots des Jahres. Heute fällt der Startschuss für die dritte Auflage des Radio Advertising Award: Bis einschließlich 3. Februar können Agenturen, Tonstudios und Werbetreibende ihre Hörfunkspots und Audio-Ideen über www.radio-advertising-award.de einreichen. Eine namhaft besetzte Jury […] weiterlesen

Joachim Feher (Bild: mediacom.at)

Joachim Feher wird neuer Geschäftsführer von RMS Austria

Joachim Feher übernimmt die Geschäftsführung des Audiovermarkters RMS GmbH Austria. Der Fünfzigjährige ist derzeit als CEO der MediaCom Wien tätig. Dort startete er seine Agenturkarriere im Jahr 2000 als Leiter Research. Sein weiterer Weg führte über die Funktion als Managing […] weiterlesen

Bruttowerbeaufwaendungen Top Ten Tabellen September2016 min 1

Radioumsatz weiter auf Wachstumskurs

Zieht man die Brutto-Umsätze der Sender als Maßstab heran, geht es  „Radio“ offenbar nicht schlecht: im Vergleich zum Vorjahr investierten die deutschen Werber im September satte 16 Prozent bzw. rund 26 Millionen Euro mehr an Bruttowerbeaufwendungen in die Gattung. Dies […] weiterlesen

radio advertising award gold

Radio Advertising Award 2016: Doppel-Gold für ad.quarter und Kolle Rebbe

Radio_Advertising_Award_Logo_300dpi_

Gleich zwei Preise heimste die Hamburger Werbeagentur Kolle Rebbe mit ihrer Spot-Serie „Heimatmarkt“ für die Deutsche Lufthansa ein. Die Agentur ad.quarter darf sich ebenfalls über zwei Preise freuen, darunter den von Deutschlands Radiohörern vergebenen „Audience Award“ für ihre Spot-Reihe für die Flensburger Brauerei.

weiterlesen

Radio Advertising Award

Radio Advertising Award: Spoteinreichung ab heute möglich

Nach erfolgreicher Premiere im letzten Jahr fällt heute der Startschuss für die zweite Auflage des Radio Advertising Award: Bis einschließlich 29. Januar können Agenturen, Tonstudios und Werbetreibende ihre Hörfunkspots und Audio-Ideen über www.radio-advertising-award.de einreichen. Eine namhaft besetzte Jury unter Vorsitz […] weiterlesen

Die Gewinner des Radio Advertising Award 2015.

Radiozentrale verleiht Radio Advertising Award

Radio Advertising AwardEine Ehre für die Ohren: Im Rahmen des Radio Advertising Summit feierten rund 580 Besucher aus Unternehmen, Agenturen und Medien die Premiere des Radio Advertising Award und die besten Audio-Spots des Jahres. Tages-Moderatorin Barbara Schöneberger und Special Guest Smudo von „Die Fantastischen Vier“ stimmten die Gäste auf die Preisverleihung ein.

weiterlesen

Lutz Kuckuck

Radio Advertising Summit 2015: Radio im Zeitalter der Medienkonvergenz

Radio-Advertising-Summit-Logo-smallRund 580 Entscheider aus der Werbe- und Radiowirtschaft waren beim zweiten Radio Advertising Summit in Düsseldorf dabei und erlebten Top-Referenten, exklusive Insights und unterhaltsame Inszenierungen rund um das Kongress-Motto „Der Faktor Konvergenz: Massenkommunikation plus One-to-One“. Moderatorin und Entertainerin Barbara Schöneberger führte durch das mit zahlreichen Höhepunkten gespickte Tagesprogramm.

weiterlesen

Radio Advertising Award Logo 300dpi

Radio Advertising Award: Radiozentrale startet gemeinsamen Kreativpreis der Radiobranche

Radio Advertising AwardDie Gattung Radio setzt die strategische Bündelung ihrer Kräfte fort. Nach der Gründung der Werbewirkungsinitiative Audioeffekt im Jahr 2013 und dem Debut des Entscheider-Gipfels Radio Advertising Summit im vergangenen Jahr, feiert 2015 ein gemeinsamer Kreativpreis Premiere: der Radio Advertising Award.

weiterlesen

radiowerbung

VPRT-Frühjahrsprognose zum Werbemarkt 2014

VPRTDer Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. hat auf Basis der heute veröffentlichten Werbestatistik des Zentralverbandes der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) für 2013 seine Frühjahrsprognose zur weiteren Entwicklung des Werbemarktes 2014 in den Segmenten TV-, Radio- Online-, sowie Audio- und Videowerbung veröffentlicht.

weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Das war die Radio-Roadshow von AS&S Radio und RMS

Auch in diesem Jahr setzten die Audiovermarkter AS&S Radio und RMS ihr gemeinsames Engagement für die Gattung Radio fort. Mit ihrer Roadshow „Radio.Werbung. Wirkung.“ waren sie im Juni in Hamburg, München, Düsseldorf und Frankfurt zu Gast. Zentraler Programmpunkt war die […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

AS&S Radio und RMS belegen gemeinsam den Audioeffekt

Deutschlands führende Radiovermarkter RMS und AS&S Radio bündeln ihr Forschungs-Know-how ab sofort unter der gemeinsamen Marke Audioeffekt. Premiere feiert die neue Werbewirkungsforschungs-Initiative auf der Radio-Roadshow „Radio. Werbung. Wirkung“ die gestern in Hamburg startete und nun noch in München (20.6.), Düsseldorf […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Ralf Gessner wird Leiter Marketing bei AS&S Radio

Ralf Gessner (40) übernimmt zum 1. Juli die Marketingleitung beim Frankfurter Hörfunkvermarkter AS&S Radio. Der gelernte Werbekaufmann und Kommunikationswirt arbeitete zuletzt als Leiter Kundenberatung bei der Hamburger Werbeagentur Zum Goldenen Hirschen. Zuvor war er mehrere Jahre bei der Financial Times […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Netto-Werbeumsätze 2012: TV, Radio und Online wachsen

Die Netto-Werbeumsätze der elektronischen Medien Radio, Fernsehen und Onlinemedien sind im zurückliegenden Jahr weiter gestiegen und erreichten 2012 einen gemeinsamen Anteil von 32 Prozent an den gesamten Netto-Werbeeinnahmen der erfassten Werbeträger im deutschen Markt. Dies geht aus der heute veröffentlichten […] weiterlesen

Bunsmann3 fb

Der gefährliche Traum vom Monopol

Neue RADIOSZENE-Kolumne: Ulrich Bunsmanns Gedanken zum Radio Ob er wohl in seinem tiefsten Inneren schon ein bisschen von seinem kommenden Monopol geträumt hat? Äusserst zufrieden lächelnd jedenfalls zierte Florian Ruckert, der Vorsitzende der Geschäftsführung des Radio-Vermarkters Radio Marketing Service (RMS), […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Privatradios fordern landeseinheitliche 60-Minuten-Grenze für ARD-Radiowerbung

VPRT-Vizepräsident und Radio Regenbogen-Geschäftsführer Schunk: „Wir fordern die zeitnahe Realisierung einer stufenweise Limitierung der Werbezeiten und eine ländereinheitliche Harmonisierung der ARD-Radiowerbung auf Basis des NDR-Modells. Das heißt: werktäglich sendegebietsbezogen maximal 60 Minuten in jeweils nur einem Hörfunkprogramm.“

BBC World Service

Beim BBC World Service droht Radiowerbung

Die Sparmaßnahmen bei der BBC haben auch für den World Service ungeahnte Folgen, über die der britische Guardian berichtet. So droht erstmals Rundfunkwerbung beim britischen Auslandsdienst. Nachdem die Bahn für erste Onlinewerbung auf arabischsprachigen, russischen und spanischen Webseiten frei gemacht wurde, winkte nun das Aufsichtsgremium den Versuch eines einjährigen Probelaufs für Radiowerbung auf der UKW-Frequenz im Berliner Raum durch