Wedel Software
Gerrit Kohr Antenne MV 800

Schlager-Quote im Radio: Leit- und Leidartikel von Antenne MV-Chef Gerrit Kohr

Antenne MV Programmdirektor Gerrit Kohr sagt: Hossa, jetzt reicht’s! Bezugnehmend zur aktuellen Diskussion rund um die „Helene-Quote“ und den vereinzelten Forderungen aus der Politik nach mehr Schlagermusik im Radio erläutert ANTENNE MV-Chef Gerrit Kohr in einem „Leit- und Leidartikel“ seine persönliche Sicht auf die Dinge und startet die „Antenne MV Schlagerwette – Das größte Musik-Voting Mecklenburg-Vorpommerns“.

ORF Watch at logo small

Ö3 und die Quotenmusiker

Mit einem flapsigen Sager hat Ö3-Moderatorin Elke Lichtenegger eine gewaltige Diskussion losgetreten, die den Machern von Ö3 größte Sorgen bereiten dürfte. Es geht um österreichische Musik im Radio oder besser auf Ö3. Derzeit laufen heimische Popsongs eher selten im öffentlich-rechtlichen Hit-Radio. Heimische Bands und Musikschaffende fühlen sich übergangen.