Wedel Software
RADIOSZENE Standardbild

Österreich fördert Privatfunk mit knapp 2,75 Mio. Euro

RTR-Rundfunkfonds: knapp 2,75 Mio. Euro für den Privatrundfunk sowie 214.130,- Euro für den nichtkommerziellen Rundfunk Privatrundfunkfonds: Verstärkt Ausbildungsmaßnahmen gefördert 2012 standen 12,5 Mio. Euro für den Privatrundfunkfonds (PRRF) zur Verfügung. Diese Mittel sind durch die RTR-GmbH anzulegen und zur Förderung […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Österreichs Förderung von privatem Rundfunk läuft allmählich an

Die Förderung von privatem Rundfunk in Österreich läuft allmählich an. Wie aus dem von Bundeskanzler Werner Faymann vorgelegten ersten Tätigkeitsbericht des Fonds zur Förderung des privaten Rundfunks und des Fonds zur Förderung des nichtkommerziellen Rundfunks (III-130 d.B.) hervorgeht, sind im vergangenen Jahr die ersten Fördergelder geflossen.