Wedel Software
Podimo stand der dinge fb

Podimo und dpa starten News-Podcast „Stand der Dinge“

Relevante Nachrichten zuverlässig eingeordnet: Die Deutsche Presse-Agentur und Podimo veröffentlichen am 12. Januar die erste Folge des News-Podcasts „Stand der Dinge“ überall dort, wo es Podcasts gibt. Für Podimo Deutschland ist dies das erste Podcast-Original im Bereich Nachrichten. Die dpa […] weiterlesen

Podimo Fitzek Cover fb

Sebastian Fitzek feiert Podcast-Debüt bei Podimo

Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern bringt seinen ersten Podcast bei der Audio Subscription-Plattform Podimo heraus und spricht über seinen eigenen Tod. Podimo veröffentlicht ab 25. April 2022 exklusiv Sebastian Fitzeks ersten Podcast: „3Uhr29 – Fitzeks Todesstunde“. Die Folgen erscheinen jeden […] weiterlesen


Neue Stellenangebote


Podimo Startseite

Podcast-App Podimo erhält 15 Millionen Euro

Podcast-App Podimo erhält 15 Millionen Euro VC-Kapital in einer von 83North geführten Investitionsrunde Erheblicher Teil der Finanzierung fließt in deutsche Marktexpansion Podimo baut Podcast-Ökosystem für Podcaster und Publisher auf Podcasts gewinnen an Popularität ​–​ Finanzierung zeigt Dynamik des Audiomarktes in […] weiterlesen

Podimo Startseite

Podcaster können jetzt ihre Inhalte monetarisieren

Podcast-App Podimo startet Premium Mitgliedschaft für exklusive Podcast-Formate / Podcaster können jetzt ihre Inhalte monetarisieren Die Podcast-App Podimo startet heute ihre Premium-Mitgliedschaft für Podcasts und wird damit größter Anbieter von exklusiven Podcasts in Deutschland. Unter den Podcaster/innen sind bekannte Größen […] weiterlesen

RADIOSZENE Podcast

Mit Podcasts Geld verdienen / European Radio Show Paris

Die erste RADIOSZENE Podcast-Episode im neuen Jahr ist da. Dieses Mal wirft Christopher Deppe einen Blick auf das kommende Podcast-Jahr 2020 und hat dafür Nicolaus Berlin, den CEO von Podimo Deutschland, im Podcast-Studio, der u.a ausführlich erklärt, wie sich Podcasts 2020 auch monetarisieren lassen. Außerdem verrät Philippe Chapot, Organisator der European Radio Show, wieso sich der Radio-Kongress in Paris kommende Woche besonders lohnt.