Radiosphere - Die digitale Komplettlösung: Web, App und mehr.
radio AID 2022 lautfm fb

RADIOAID 2022: laut.fm-DJs spielen für Die Tafel

Am 4. November ab 18 Uhr senden Radiomacher:innen von laut.fm bereits zum fünften Mal ein 24-stündiges Liveprogramm für einen guten Zweck. Radio hören – und dabei Gutes tun. RadioAid, das Charity-Projekt der laut.fm-DJ-Community, feiert 2022 ein kleines Jubiläum: Bereits zum […] weiterlesen

TuneIn lautfm Copyright TuneIn fb

Alle laut.fm-Sender ab sofort auch bei TuneIn

TuneIn, ein weltweit führender Live-Radio- und Audio-Streaming-Dienst und laut.fm, Deutschlands führende Plattform für unabhängige Radiomacher und DJs, geben eine umfassende Partnerschaft bekannt. Ab sofort ist das gesamte Angebot von laut.fm mit über 10.000 Sendern aller Genres auf TuneIn verfügbar. laut.fm […] weiterlesen


Neue Stellenangebote


Maik Lenze (Bild: ©julep)

Maik Lenze wird Vice President Sales von Julep

Maik Lenze (47) wird zum 1. Juli 2020 Vice President Sales von Julep. Die Position bei dem jungen Podcast-Anbieter wurde neu geschaffen. Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere die Weiterentwicklung von Vertriebsstrukturen, die strategische Agentur- Betreuung sowie die Verankerung von Julep […] weiterlesen

antenne bayern logo 2017 fb min

ANTENNE BAYERN beteiligt sich bei laut.fm

Die Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN erwirbt 26,87 Prozent an der laut.ag. Die Gesellschaft mit Sitz in Konstanz ist in den Geschäftsfeldern Online Audio (Webradio) und Musikjournalismus aktiv. Sie betreibt u. a. die Online-Angebote laut.de und laut.fm. laut.de erreicht monatlich über 0,5 […] weiterlesen

RadioAid Titelbild

laut.fm sendet 24 Stunden für leukämiekranke Kinder

Von einer kleinen Forums-Plauderei zur Erfolgsstory: Das 24-Stunden-Liveprogramm von RadioAid erreichte am Wochenende über 10.000 Hörer. Rund 80 Radiostationen (darunter 54 laut.fm-Sender) gaben sich für die gute Sache profihaft den Stream in die Hand. Ziel der von einigen laut.fm-DJs umgesetzten […] weiterlesen

lautfm-con

laut.fm/CON 2017 am 21. Oktober in Hamburg

Die 2. Auflage der laut.fm/CON: Kreativer Austausch mit Vorträgen und Workshops für laut.fm-DJs und alle, die es werden wollen: Radiomacher, Moderatoren, Kreative, Produzenten, Techies oder einfach Musikverrückte! Kurz: Alle, die Radio lieben und es besser machen möchten. CONVENTION & CONFERENCE […] weiterlesen

laut.fm

Von 0 auf 1: laut.fm entert ag.ma-Webradio-Charts

Bei seiner erstmaligen Teilnahme an der ma IP Audio, dem einheitlichen Webradio-Messstandard der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse, stürmt das User Generated Radio™ laut.fm auf Platz 1 der Werbeträger-Charts. Mit 7,9 Millionen Sessions im Monat, einem Marktanteil von 16%, platziert sich laut.fm vor […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

laut.fm gibt Corporate Radio ein neues Gesicht

Immer mehr Unternehmen arbeiten daran, ihre Produkte nicht nur zu bewerben, sondern für den Konsumenten eine gesamthafte Erlebniswelt zu erschaffen. Als Betreiber von über 1.000 Radiostationen erlebt das User Generated Radio[TM] laut.fm täglich hautnah, wie durch Abwechslung und Auswahlmöglichkeit eine […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Webradio-Studie: 32 Millionen Deutsche hören Radio online

Online-Radio erfreut sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Sechs von zehn deutschen Internetnutzern hören Webradio. Demnach nutzen 32,46 Millionen Bundesbürger die digitalen Radioangebote. Der gesamte Anteil in der Bevölkerung wuchs in den letzten zwei Jahren um 117 Prozent. Vor allem steht […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

AS&S Radio launcht Web-Channel für RADIO DAY

In wenigen Tagen beginnt in Köln der RADIO DAY, die zentrale Branchenveranstaltung zum Thema Radio und Werbung. Die AS&S Radio flankiert die Veranstaltung erstmals mit einem eigenen RADIO DAY Web-Channel und dokumentiert damit ihr Knowhow in Sachen digitaler Zielgruppenansprache und […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Webradio zwischen Hype und Realität

2.700 Webradios in Deutschland, 17,5 Millionen Abrufe täglich, zwölf Prozent regelmäßige Webradio-Hörer, 8,8 Millionen Werbeumsatz: Webradio hat sich als Markt etabliert. So fasste Prof. Dr. Klaus Goldhammer die Ergebnisse des „Webradio-Monitors“ zusammen, eine Studie, die im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien bereits zum zweiten Mal durchgeführt wurde.