Wedel Software
Brian Burgess BLM Hoerfunkpreis 530

Eine Stimme weniger: Brian Burgess zieht die Reißleine

Nach 28 Jahren ist Schluss. Brian Burgess, bekannt in der Nürnberger Radiolandschaft als “Captain America”, zieht die Reißleine. Er hört auf, geht von Bord. Brian brachte ein Stück Amerika und “American Radio Personality” nach Franken. Seine Moderationen, sein Stil waren locker. Er konnte über sich selbst lachen und gerade diese Natürlichkeit kam an bei den Hörerinnen und Hörern, die gezielt und bewußt einschalteten. Er belebte die Radiolandschaft in der Metropolregion.

RADIOSZENE Standardbild

Gong 97.1 bietet Urlaub im Radiostudio

Ein kleiner Star für einen Tag – dieser Traum wird mit Gong 97.1 wahr. Die Macher des Nürnberger Radiosenders bieten allen Kids zwischen 8 und 14 Jahren die Chance, einen Urlaubstag beim Radio als Mikrofonkind zu verbringen. Während der gesamten […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Funkhaus Nürnberg: Nürnberger Radiosender räumen ab

Die im Rahmen der Nürnberger Lokalrundfunktage veröffentlichten Einschaltquoten der Funkanalyse Bayern 2013 zeigen erneut die Beliebtheit der Nürnberger Radiosender Charivari 98.6, Radio F, Gong 97.1 und Hit Radio N1 bei den Franken. So konnte das Team von Gong-Chef Guido Seibelt […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Kündigungen im Funkhaus Nürnberg

Die Nürnberger Medienszene kommt nicht zur Ruhe. Nach dem Aus der Abendzeitung Nürnberg und den Sparaktionen bei der Nürnberger Zeitung soll jetzt acht Mitarbeitern im Funkhaus Nürnberg gekündigt werden. Dies wurde auf einer Betriebsversammlung mitgeteilt.

RADIOSZENE Standardbild

Funkanalyse Bayern: Nürnberger Radiosender räumen ab

Die heute im Rahmen der Nürnberger Lokalrundfunktage veröffentlichten Einschaltquoten der Funkanalyse Bayern 2012 bestätigen einmal mehr die Beliebtheit der Nürnberger Radiosender Das Neue Charivari 98.6, Radio F, Gong 97.1 und Hit Radio N1.

RADIOSZENE Standardbild

BLR und Funkhaus Nürnberg planen engere Kooperation

Die BLR und das Funkhaus Nürnberg arbeiten künftig enger zusammen. Wie RADIOSZENE aus Insiderkreisen erfuhr, sollen die zwei Mal täglich angebotenen Regional-Nachrichten „Bayern kompakt“ künftig in Nürnberg produziert und von der BLR nur noch verbreitet werden.

FloLola small

Spektakulärer Wechsel bei Hit Radio N1

Die Kenner der Szene munkelten es schon länger. Jetzt ist es offiziell: Das Morningshow-Duo von Radio Energy, Flo und Lola, wechselt zum wichtigsten Konkurrenten Hit Radio N1. Flo wird neben der Moderation der neuen Morgensendung „Die Flo und Lola Show“ […] weiterlesen

RadioF 2010

Radio F feierte 25. Geburtstag

Rund 2000 Ehrengäste, Freunde und Fans von Radio F feierten am Samstag den 25. Geburtstag des Nürnberger Lokalsenders. Bei einer großen Jubiläumsgala im restlos ausverkauften Oxenzelt auf dem Volksfestplatz gaben sich die Stars die Klinke in die Hand. Unter anderem […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Funkhaus Nürnberg schärft Radioformate

Wer den Nürnberger Funkhaus-Sendern genauer zuhört, kann seit einiger Zeit feststellen, dass sich die Musikformate wieder viel deutlicher voneinander unterscheiden. GONG 97.1 spielt z.B. wieder mehr Classic Rock wie von Jethro Tull gemischt mit aktuellen Rocksongs wie von Offspring. Der […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Radio und Fernsehen tauschen Moderatoren

Vom Fernsehen ins Radio und umgekehrt: Ab Montag (22/02) findet zwischen Radio F, Charivari 98.6 und FrankenTV zwei Wochen lang ein reger Personalaustausch statt. Die Radiomoderatoren Michi Lein, Siggi Hoga und Michael Becker von Radio F sowie Gerald Kappler, Jens […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Funkhaus Nürnberg fordert 10% Lohnverzicht

Die Geschäftsführung des Funkhauses Nürnberg hat sich Ende November 2009 an die Belegschaft und den Betriebsrat gewandt und diese aufgefordert, in Verhandlungen über eine 10%ige Lohnkürzung einzutreten. Sollte der Betriebsrat hierzu nicht bereit sein, müsste auf anderem Wege eingespart werden. […] weiterlesen