Tag-Archiv: Friederike von Kirchbach

rbb Krise: Rundfunkrat-Vorsitzende Friederike von Kirchbach tritt zurück

rbb Krise: Rundfunkrat-Vorsitzende Friederike von Kirchbach tritt zurück

Veröffentlicht am 21. Aug. 2022 von .

0

Die Vorsitzende des Rundfunkrates des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Friederike von Kirchbach, legt ihr Amt mit sofortiger Wirkung nieder. „Der rbb steht vor einem Neuanfang. Nach zehn Jahren als Vorsitzende des Rundfunkrates möchte ich dazu einen Beitrag leisten und stelle mein Amt zur Verfügung. Unser Gremium hat mit der Abberufung von Patricia Schlesinger als Intendantin den […]

weiterlesen

Patricia Schlesinger vom rbb fristlos entlassen

Patricia Schlesinger vom rbb fristlos entlassen

Veröffentlicht am 07. Aug. 2022 von .

0

rbb-Ermittlungen ausgeweitet (04.10.22) Die Berliner Generalstaatsanwaltschaft hat in der rbb-Affäre die Ermittlungen ausgeweitet. Sie richten sich jetzt auch gegen den Verwaltungsdirektor und ehemaligen stellvertretenden Intendanten sowie die Juristische Direktorin des rbb. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft am Dienstag dem rbb auf Anfrage mit. Ihnen werde Untreue bzw. Beihilfe hierzu vorgeworfen. Der Vorwurf beziehe sich insbesondere auf […]

weiterlesen

Patricia Schlesinger folgt 2022 auf Tom Buhrow als ARD-Vorsitzende

Patricia Schlesinger folgt 2022 auf Tom Buhrow als ARD-Vorsitzende

Veröffentlicht am 22. Sep. 2021 von .

0

Die Geschäftsführung der ARD wechselt im kommenden Jahr von Köln nach Berlin. Das hat die Hauptversammlung der ARD-Rundfunkanstalten heute in Berlin beschlossen. Damit übernimmt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) zum ersten Mal in der Geschichte der ARD diese besondere Aufgabe für den öffentlich-rechtlichen Medienverbund. Neue ARD-Vorsitzende wird rbb-Intendantin Patricia Schlesinger. Sie folgt auf WDR-Intendant Tom Buhrow. […]

weiterlesen

Patricia Schlesinger für zweite Amtszeit als Intendantin des rbb gewählt

Patricia Schlesinger für zweite Amtszeit als Intendantin des rbb gewählt

Veröffentlicht am 14. Sep. 2020 von .

0

Patricia Schlesinger bleibt bis 2026 Intendantin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Der Rundfunkrat des Senders wählte sie am Donnerstag (10. September) mit sehr großer Mehrheit für eine zweite Amtszeit von fünf Jahren, diese wird 2021 beginnen. Patricia Schlesinger steht seit 2016 an der Spitze des rbb. Die Vorsitzende des Rundfunkrates, Friederike von Kirchbach, sprach von einem […]

weiterlesen

Neues rbb-Medienhaus: Zuschlag für Baumschlager Eberle Architekten

Neues rbb-Medienhaus: Zuschlag für Baumschlager Eberle Architekten

Veröffentlicht am 28. Aug. 2020 von .

0

(28.08.2020) Der Rundfunkrat vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat die Beauftragung von Baumschlager Eberle Architekten für die Planung des Digitalen Medienhauses zustimmend zur Kenntnis genommen. Der Entwurf des Architekturbüros überzeugte die Geschäftsleitung des rbb vor allem durch seinen behutsamen Umgang mit dem Denkmal, die Öffnung zum Stadtraum und einen transparenten, nachhaltigen Neubau. Rundfunkratsvorsitzende Friederike von Kirchbach: […]

weiterlesen

rbb-Rundfunkrat gegen Absenkung des Rundfunkbeitrags

rbb-Rundfunkrat gegen Absenkung des Rundfunkbeitrags

Veröffentlicht am 30. Jun. 2016 von .

0

Der Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) spricht sich in einer Resolution einstimmig für einen stabilen Rundfunkbeitrag aus. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) hatte zuvor eine Senkung vorgeschlagen. In seiner Sitzung am Donnerstag (30. Juni) befasste sich der Rundfunkrat ausführlich mit dem 20. KEF-Bericht. Dieser empfiehlt einen um 30 Cent niedrigeren Rundfunkbeitrag: […]

weiterlesen

Patricia Schlesinger ist ab heute neue Intendantin des rbb

Patricia Schlesinger ist ab heute neue Intendantin des rbb

Veröffentlicht am 30. Jun. 2016 von .

0

Die Journalistin Patricia Schlesinger (54) übernimmt an diesem Freitag (1. Juli) die Führung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Sie tritt die Nachfolge von rbb-Gründungsintendantin Dagmar Reim (64) an, die den Sender nach 13 Jahren an der Spitze des Hauses aus privaten Gründen verlässt. Der Rundfunkrat des rbb hatte Schlesinger im April mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit für […]

weiterlesen

Patricia Schlesinger wird neue rbb-Intendantin

Patricia Schlesinger wird neue rbb-Intendantin

Veröffentlicht am 07. Apr. 2016 von .

0

Die Journalistin und Fernsehmoderatorin Patricia Schlesinger (54) tritt die Nachfolge von Dagmar Reim als Intendantin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) an. Der Rundfunkrat des rbb wählte Schlesinger am Donnerstag (7.4.) mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit. Sie setzte sich gegen den ZDF-Journalisten Theo Koll durch. Die Wahl war notwendig, weil Dagmar Reim (64), Gründungsintendantin des rbb, den Sender […]

weiterlesen

rbb-Rundfunkrat setzt Findungskommission zur Intendanten-Wahl ein

rbb-Rundfunkrat setzt Findungskommission zur Intendanten-Wahl ein

Veröffentlicht am 08. Feb. 2016 von .

0

Im Verfahren zur Neuwahl einer Intendantin oder eines Intendanten für den Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat der Rundfunkrat des Senders eine Findungskommission eingesetzt. Friederike von Kirchbach, die Vorsitzende des rbb-Rundfunkrats, leitet das zehnköpfige Gremium. Auf einer außerordentlichen Sitzung am Freitag (5.2.) beauftragte der Rundfunkrat die Findungskommission, ihm Kandidatinnen oder Kandidaten für die Führungsspitze des rbb vorzuschlagen. […]

weiterlesen

Klaus Ness ist tot: rbb trauert um Rundfunkratsmitglied

Klaus Ness ist tot: rbb trauert um Rundfunkratsmitglied

Veröffentlicht am 18. Dez. 2015 von .

0

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) trauert um sein Rundfunkratsmitglied Klaus Ness. rbb-Intendantin Dagmar Reim: „Sein plötzlicher Tod erschüttert uns. Klaus Ness begleitete den rbb kritisch, aber stets als ausgewiesener Freund des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Er war meinungsstark und beherrschte die Kunst der Zuspitzung. Seine klare Sicht auf die Dinge wird uns fehlen.“ Die Vorsitzende des rbb-Rundfunkrates, Friederike […]

weiterlesen

Dagmar Reim verlässt rbb im Sommer 2016

Dagmar Reim verlässt rbb im Sommer 2016

Veröffentlicht am 26. Nov. 2015 von .

0

Dagmar Reim, Intendantin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), verlässt den Sender Ende Juni 2016. Dagmar Reim: „Meine dritte Amtszeit würde bis Mai 2018 dauern. Ich habe unserem Rundfunkrat und dem Verwaltungsrat mitgeteilt, dass ich vor Ablauf meines Vertrags ausscheiden möchte, und zwar ausschließlich aus privaten Gründen.“

weiterlesen

Dr. Claudia Nothelle bleibt rbb-Programmdirektorin

Dr. Claudia Nothelle bleibt rbb-Programmdirektorin

Veröffentlicht am 09. Dez. 2013 von .

0

Dr. Claudia Nothelle (49) bleibt für weitere fünf Jahre Programmdirektorin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Der Rundfunkrat des Senders hat sie am Donnerstag, 5. Dezember 2013, bis 2019 in ihrem Amt wiedergewählt. Damit folgte das Gremium einem Vorschlag von rbb-Intendantin Dagmar Reim. Nothelle ist seit 2009 für das rbb Fernsehen sowie für die Radioprogramme und den […]

weiterlesen