Tag-Archiv: Finanzen

Neuregelung des Finanzausgleichs: ARD-Gemeinschaft entlastet Radio Bremen und Saarländischen Rundfunk

Neuregelung des Finanzausgleichs: ARD-Gemeinschaft entlastet Radio Bremen und Saarländischen Rundfunk

Veröffentlicht am 12. Feb. 2020 von .

0

In ihrer Sitzung am 11./12. Februar haben die Intendantinnen und Intendanten der ARD beschlossen, als Gemeinschaft die beiden ARD-Sender Radio Bremen und den Saarländischen Rundfunk für die kommenden vier Jahre, 2021 bis 2024, finanziell zu entlasten. Beide Sender könnten allein mit den Beitragseinnahmen in ihren Sendegebieten ihren gesetzlichen Auftrag nicht erfüllen. Hierfür wird die ARD […]

weiterlesen

UVEK: Mehr Geld für Lokalradios und Regional-TV

UVEK: Mehr Geld für Lokalradios und Regional-TV

Veröffentlicht am 25. Sep. 2018 von .

0

Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) erhöht die finanzielle Unterstützung der konzessionierten Lokalradios und Regional-TV per 1. Januar 2019 um 13,5 Millionen Franken. Neu erhalten diese insgesamt 81 Millionen Franken pro Jahr aus dem Ertrag der Abgabe für Radio und Fernsehen. Mit der Beitragserhöhung wird ein Entscheid des Bundesrats vom 18. […]

weiterlesen

NLM verbessert Finanzausstattung des Niedersächsischen Bürgerrundfunks

NLM verbessert Finanzausstattung des Niedersächsischen Bürgerrundfunks

Veröffentlicht am 12. Feb. 2017 von .

0

Die Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) hat in ihrer heutigen Sitzung beschlossen, die Zuschüsse für den Bürgerrundfunk in Niedersachsen um 5,1 Prozent zu erhöhen. Das entspricht einem Plus von 200.000 Euro. Damit erhöhen sich die Betriebskostenzuschüsse für alle 15 Bürgersender Niedersachsens von rund 3,9 Mio. Euro auf rund 4,1 Mio. Euro jährlich. Insgesamt wird der […]

weiterlesen