Wedel Software
Digitalradiotag

Digitalradiotag 2020: Präsentation Digitalisierungsbericht Audio

Aufgrund der derzeitigen Situation werden die Ergebnisse des Digitalisierungsberichts Audio in diesem Jahr im Rahmen einer Online-Veranstaltung präsentiert. Der Digitalisierungsbericht Audio stellt ausführlich aktuelle Entwicklungen der digitalen Radio- und Audionutzung dar und gibt unter anderem Aufschluss über die Verbreitung von DAB+ und Internetradio-Geräten sowie über […] weiterlesen

Digitale Audionutzung SH 2019 fb

Hamburg Spitzenreiter bei DAB+ und Podcastnutzung

Für den Digitalisierungsbericht Audio der Medienanstalten und den Online-Audio-Monitor liegen jetzt die Länderauswertungen vor: Die HamburgerInnen nutzen digitale Audio-Angebote überdurchschnittlich stark. Digitale Hörfunknutzung steigt deutlich an Über 62 Prozent der Einwohner Hamburgs nutzen mittlerweile auch digitale Übertragungswege zum Empfang von […] weiterlesen

absolut relax 555

Radiohörer vertrauen Digitalradio

Wer beim Radioempfang zwischen DAB+ und Internet wählen kann, entscheidet sich meist für DAB+. Dies bestätigt auch eine aktuelle Umfrage des bundesweiten Radiosenders Absolut relax. Über 65 Prozent bevorzugen demnach die digital terrestrische Ausstrahlung. Weil die Umfrage, an der über […] weiterlesen

Willi Steul. Foto: Deutschlandradio / Bettina Fürst-Fastré

Willi Steul: „UKW als Werbefläche für DAB+“

Von Oskar Vitlif Immer mehr Deutsche hören täglich Radio über DAB+. Das ist ein Ergebnis des diesjährigen Digitalisierungsberichts der Medienanstalten, der heute am 5. September 2016 vorgestellt wurde. Der Bericht zeigt anhand von über 8000 bundesweiten Interviews unter anderem, auf welche […] weiterlesen

die medienanstalten small

DLM beteiligt sich an Pilotstudie zur DAB+- Nutzung

Nutzungsdauer, Marktanteile und Reichweite sind die Messlatte für die Zukunft von DAB+. Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) beteiligt sich daher mit einer fünfstelligen Summe an einer Pilotstudie zur DAB+- Nutzung. Die Pilotstudie ermittelt derzeit erstmals Reichweiten für bundesweite DAB+-Sender und […] weiterlesen

Bunsmann3 fb

UKW-Abschaltung? Willys TINA-Trick

Ein Gespenst geht um in Radio-Deutschland: das Gespenst der UKW-Abschaltung. Und der Spiritus Rector des „Manifests der DABplus-Partei“ und Haupt-Propagandist dieser Abschaltung, Deutschlandradio-Intendant Willy Steul, hat durchaus vom Autor eines weit berühmteren Manifests gelernt, den unaufhaltsamen Fortgang der Geschichte zu beschwören:.

UKW Radioskala Uhr 123rf 400

UKW-Radio verliert an Bedeutung

UKW-Radio verliert an Bedeutung. Vor allem bei den Jungen. 70,7 Prozent der 20-29jährigen Deutschen haben im vergangenen Jahr ihre Lieblingssender noch überwiegend via Radiowecker, Küchen- oder Autoradio, also mit klassischen UKW-Radios, empfangen. Dieses Jahr waren es nur noch 62,3 Prozent, ein Minus von 8,4 Prozentpunkten.