Tag-Archiv: Coronakrise

Unverständlich: Gebührenfinanzierter ORF will Kurzarbeitsförderung?

Unverständlich: Gebührenfinanzierter ORF will Kurzarbeitsförderung?

Veröffentlicht am 02. Apr. 2020 von .

0

Die Pläne des ORF zur Einführung von Kurzarbeit führen zu Verständnislosigkeit bei privatwirtschaftlich finanzierten Medienhäusern. „Der ORF, der 65% seines Budgets aus Pflichtgebühren finanziert, scheint aufgrund eines erwarteten Gesamtumsatzverlusts von lediglich 5% nun das Corona-Kurzarbeitsmodell einführen und sich so noch weitere Mittel vom Staat holen zu wollen. Das ist wohl kaum im Sinne der Allgemeinheit.“, […]

weiterlesen

Offener Brief: Hilferuf der Mitteldeutschen Privatradios in der Corona-Krise

Offener Brief: Hilferuf der Mitteldeutschen Privatradios in der Corona-Krise

Veröffentlicht am 02. Apr. 2020 von .

0

In einem offenen Brief richten sich Mitteldeutschen Privatradios an ihre Staatskanzleien. Die Mitglieder des Verbands Mitteldeutscher Privatradios e. V. (VMPR) bitten darin um dringende um finanzielle Hilfe, da sie momentan Umsatzeinbußen bis zu 85% verzeichnen.

weiterlesen

Rundfunk in der Corona-Krise: Funktionsfähige Rundfunklandschaft erhalten

Rundfunk in der Corona-Krise: Funktionsfähige Rundfunklandschaft erhalten

Veröffentlicht am 02. Apr. 2020 von .

0

Die Anbieter von privatem Hörfunk und lokalem/regionalem Fernsehen bedürfen zur Bewältigung der Corona-Krise staatlicher Unterstützung in Form von Beihilfen. Das ist der Kern eines Positionspapiers, das die APR den Medienanstalten, den Ländern und dem Bund vorgelegt hat. Sie differenziert dabei zwischen der Betroffenheit der Medienanbieter als Wirtschaftsunternehmen, die die Liquiditätshilfen des Bundes und der Länder […]

weiterlesen

NRW-Lokalradios: Sternstunden am Abgrund?

NRW-Lokalradios: Sternstunden am Abgrund?

Veröffentlicht am 01. Apr. 2020 von .

0

Die Lokalradios in NRW erfahren durch die Corona-Krise ein enormes Hörerfeedback, sind wichtige Kommunikatoren vor Ort – gleichzeitig sorgen massive Werbeeinbrüche für erhebliche finanzielle Probleme und die Zukunft des Systems scheint ungewisser denn je. Und das alles just am 30. Sende-Geburtstag des Lokalfunks. Kein Grund zum Feiern? – Ein Debattenbeitrag von Thorsten Kabitz

weiterlesen

Soforthilfepaket für den NRW-Lokalfunk abgelehnt

Soforthilfepaket für den NRW-Lokalfunk abgelehnt

Veröffentlicht am 01. Apr. 2020 von .

0

DJV-NRW: „Land darf Lokalfunk nicht im Regen stehen lassen“ Der DJV-NRW bedauert die Ablehnung eines Soforthilfepakets für den NRW-Lokalfunk. Heute Mittag hat der Landtag mit den Stimmen von CDU, FDP und AfD einen aus Sicht des DJV sehr sinnvollen entsprechenden Entschließungsantrag der SPD-Fraktion abgelehnt. „Der Lokalfunk braucht jetzt schnelle Unterstützung. Den 44 Sendern sind binnen […]

weiterlesen

Radiohören nimmt während der Corona-Krise zu

Radiohören nimmt während der Corona-Krise zu

Veröffentlicht am 31. Mrz. 2020 von .

0

Broadcast Programming & Research hat in Zusammenarbeit mit myradiotest und Norstat in der Woche von 23. bis 27. März 2020 eine landesweite Umfrage im deutschen Markt durchgeführt. Ziel war es, die Auswirkungen der COVID-19-Beschränkungen auf Arbeit und Lebensstil zu untersuchen – vor allem die Veränderungen bei der Mediennutzung und den Verbrauchergewohnheiten. RADIO HÖRVERHALTEN Die meisten Hörer […]

weiterlesen

Styria-Radio veröffentlichen Corona-Hit: “Wir halten zusammen”

Styria-Radio veröffentlichen Corona-Hit: “Wir halten zusammen”

Veröffentlicht am 31. Mrz. 2020 von .

0

Ein Stück Beständigkeit in turbulenten Zeiten gibt jedem das notwendige Gefühl von Sicherheit. Dessen sind sich die Radios der Styria Media Group, Antenne Steiermark und Antenne Kärnten, als Tagesbegleiter Nummer 1 im jeweiligen Bundesland derzeit mehr denn je bewusst. Die Teams in Graz und Klagenfurt arbeiten mit vollem Engagement daran, die Steirerinnen und Steirer bzw. […]

weiterlesen

radio ffn landet weltweiten Corona-Hit

radio ffn landet weltweiten Corona-Hit

Veröffentlicht am 28. Mrz. 2020 von .

0

In nur einer Woche wird aus einem „Schmählied an das Virus“ ein internationaler Erfolg Am Anfang war es nur ein kleines Lied: Zum Mutmachen, Starkbleiben und für den Zusammenhalt in diesen schwierigen Zeiten. Mittlerweile ist es ein Hit, der um die Welt geht: „Corona oh na na“ von radio ffn, ein Schmählied an das Virus […]

weiterlesen

ENERGY verlost exklusive Videochats mit Stars

ENERGY verlost exklusive Videochats mit Stars

Veröffentlicht am 27. Mrz. 2020 von .

0

In der Zeit von Corona soll man das Haus möglichst wenig verlassen, alle Veranstaltungen und auch Konzerte sind selbstverständlich abgesagt. Damit die Fans trotzdem nicht auf den Kontakt mit ihren Lieblingsstars verzichten müssen, verlost ENERGY nun exklusive Videochats an die Hörerinnen und Hörer. Den Start macht Singer-Songwriter Tom Gregory („Small Steps“, „Fingertips“). Er nimmt sich 30 […]

weiterlesen

​ANTENNE BAYERN startet Spieleshow für die ganze Familie mit Stefan Meixner

​ANTENNE BAYERN startet Spieleshow für die ganze Familie mit Stefan Meixner

Veröffentlicht am 27. Mrz. 2020 von .

0

Ausgangsbeschränkung in Bayern: Auf diese Maßnahme reagiert der landesweite Radiosender ANTENNE BAYERN nun mit einer neuen Spieleshow für die ganze Familie. Unter dem Motto „Stefan spielt mit Bayern“ quizzt der gesamte Freistaat ab sofort immer montags bis donnerstags von 14.00 bis 16.00 in der „Stefan Meixner Show“ auf ANTENNE BAYERN. Mit Wortketten, Stadt, Land, Stuss […]

weiterlesen

Corona-Selbstisolation: Ö3-Team zieht in Ö3-Studios ein

Corona-Selbstisolation: Ö3-Team zieht in Ö3-Studios ein

Veröffentlicht am 27. Mrz. 2020 von .

0

Um den Sendebetrieb sicherzustellen, hat Hitradio Ö3  gestern, am Donnerstag, 26.3., einen eigens errichteten Isolationsbereich in Betrieb. Wenn am Abend alle medizinischen Checks absolviert sind, sind 22 Ö3ler „fix zam“ – und zwar zwei Wochen lang, 24/7, in einer WG in den Ö3-Studios Heiligenstadt. Hier wird gemeinsam gearbeitet, aber auch gewohnt, geschlafen und geduscht. Damit […]

weiterlesen

Radio Hamburg sendet Morningshow über das iPhone

Radio Hamburg sendet Morningshow über das iPhone

Veröffentlicht am 26. Mrz. 2020 von .

0

Die Radio Hamburg Morningshow wurde letzten Dienstag (24. März 2020) komplett über iPhones moderiert. Die Moderatoren John Ment, Birgit Hahn und André Kuhnert saßen bei sich zuhause, haben in ihr iPhone gesprochen und dann das Sendesignal gehört. Der freie Radio Hamburg-Mitarbeiter Alex Kühl hat in seinem Studio in Buchholz (Landkreis Harburg, im Süden Hamburgs) alles live zusammengemischt und es auf die […]

weiterlesen

Ostseewelle hat #KinderImBlick

Ostseewelle hat #KinderImBlick

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2020 von .

0

Initiative des beliebten Radioteams will sensibilisieren und Hilfsangebote bekannter machen Kita geschlossen, Schule zu, Sportverein dicht – für viele Kinder sind seit einer Woche sämtliche sozialen Kontakte nach außen gekappt. Gleichzeitig müssen sich Eltern rund um die Uhr um ihren Nachwuchs kümmern, fürchten um ihre Jobs und sehen finanzielle Engpässe auf sich zukommen. Die Corona-Krise […]

weiterlesen

MDR SACHSEN überträgt auch weiterhin Kabbalat-Schabbat-Gottesdienst auf DAB+

MDR SACHSEN überträgt auch weiterhin Kabbalat-Schabbat-Gottesdienst auf DAB+

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2020 von .

0

Nächste Sendungen am Freitag, 27. März und 3. April 2020 bei MDR SACHSEN EXTRA auf DAB+ Aufgrund der Corona-Krise dürfen keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden. Betroffen sind auch alle Synagogen. Um jüdischen Gläubigen eine Möglichkeit zu geben, den Shabbat zu begrüßen und zu empfangen, überträgt MDR SACHSEN EXTRA auf DAB+ seit 20. März 2020 freitags […]

weiterlesen

Bundestag spannt großen Schutzschirm für Kultur und Medien

Bundestag spannt großen Schutzschirm für Kultur und Medien

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2020 von .

0

Der Bundestag hat am heutigen Mittwoch umfangreiche Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Folgen der Pandemie des Coronavirus SARS-CoV-2 beschlossen. Dazu erklärt die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gitta Connemann: “Mit einem außergewöhnlichen Kraftakt hat der Deutsche Bundestag am heutigen Mittwoch umfangreiche Maßnahmen zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise auf den Weg gebracht. Mit diesem bislang größten Schutzschirm […]

weiterlesen

NIKA veröffentlicht heute Song zur Corona-Krise

NIKA veröffentlicht heute Song zur Corona-Krise

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2020 von .

0

Konzerte wurden abgesagt, Bars sind geschlossen und auch die gemeinsame Zeit mit Musikern im Studio ist momentan nicht möglich. Es scheint als ob die Welt für alle Musiker still steht. Doch wie die junge Sängerin aus Wien nun zeigt, fließt auch weiterhin Kreativität in den Häusern der Künstler. Improvisiert durch die aktuelle Lage in ihrer […]

weiterlesen

Zeichen der Solidarität: Kostenlose Werbung auf Radio Paradiso

Zeichen der Solidarität: Kostenlose Werbung auf Radio Paradiso

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2020 von .

0

Der Berliner Privatradiosender 98.2 Radio Paradiso produziert und sendet ab sofort kostenlos Werbung für Klein- und Kleinstunternehmen, die „GEMEINSAM STARK“-Werbung. Der Sender möchte damit ein ganz konkretes Zeichen der Solidarität setzen. „Viele Unternehmen kämpfen zurzeit um ihre Existenz. Die kleinsten trifft es dabei als erste“, so Paradiso Programmchef, Thorsten Wittke. „In solchen Zeiten müssen wir […]

weiterlesen

Corona-Krise: Bayern 2 unterstützt Musikerinnen und Musiker

Corona-Krise: Bayern 2 unterstützt Musikerinnen und Musiker

Veröffentlicht am 24. Mrz. 2020 von .

0

Durch die Corona-Krise sind auch viele einheimische, junge oder weniger bekannte Musikerinnen und Musiker existenziell bedroht. Denn diese leben vor allem von Live-Auftritten, die momentan nicht möglich sind. Und auch die kleinen Plattenfirmen, die diese Künstler veröffentlichen, sehen sich in ihrer Existenz bedroht: Konzerte und ganze Tourneen fallen aus, die Umsätze mit dem Verkauf von […]

weiterlesen

ARD bietet Musikverlagen Soforthilfen an

ARD bietet Musikverlagen Soforthilfen an

Veröffentlicht am 23. Mrz. 2020 von .

0

Angesichts der Einnahmeausfälle wegen abgesagter Konzerte der Rundfunkorchester aufgrund der Corona-Pandemie haben sich ARD und Deutschlandradio unter Federführung des Südwestrundfunks (SWR) mit dem Deutschen Musikverleger-Verband (DMV) über Soforthilfen für Musikverlage und Urheber*innen verständigt. Einbußen wegen ausgefallener Konzerte der Orchester werden abgemildert Zur Abmilderung der Einbußen wird eine im Jahr 2016 geschlossene Rahmenvereinbarung über die Anmietung […]

weiterlesen

Corona-Pandemie: Arbeit im Homeoffice nimmt deutlich zu

Corona-Pandemie: Arbeit im Homeoffice nimmt deutlich zu

Veröffentlicht am 20. Mrz. 2020 von .

0

Zwei Drittel der Bundesbürger sehen digitale Technologien im Kampf gegen das Coronavirus als hilfreich an, Jeder fünfte Berufstätige arbeitet wegen Corona erstmals im Homeoffice Im Kampf gegen die Corona-Pandemie misst eine deutliche Mehrheit der Bundesbürger der Digitalisierung große Bedeutung bei. Zwei Drittel (65 Prozent) sind der Ansicht, dass digitale Technologien dabei helfen können, die Ausbreitung […]

weiterlesen