Tag-Archiv: Claus Kruesken

„Wenn Radio zum Dialog wird, ist es am besten“

„Wenn Radio zum Dialog wird, ist es am besten“

Veröffentlicht am 09. Apr. 2019 von .

0

Als Thomas Gottschalk Ende 1980 zum ersten Mal den Bayerischen Rundfunk verließ, sollte gleich eine ganze Riege junger, unverbrauchter Nachwuchsmoderatoren die Lücke in dessen damals überaus beliebter Sendung „Pop nach 8“ schließen. Unter den hoffnungsvoll angetretenen Bewerbern war auch der erst siebzehnjährige Claus Kruesken, der die strenge Casting-Jury mit einem offensichtlich eindrucksvollen Auftritt überzeugte – […]

weiterlesen