Wedel Software
Nutzung von Musikstreaming im Jahr 2023 (Bild: © GfK Entertainment)

Aktuelle deutschsprachige Musik prägt das Streaming-Jahr 2023

Das Musikstreaming erfreut sich in Deutschland weiterhin wachsender Beliebtheit und verschafft Titeln langfristige Sicht- und Hörbarkeit weit über ihre jeweilige Epoche hinaus. Wie eine Sonderauswertung von GfK Entertainment in Kooperation mit dem Bundesverband Musikindustrie (BVMI) zeigt, wurden im Jahr 2023 […] weiterlesen

Global Music Report Charts fb2

Weltweite Musikverkäufe 2022 legen um 9 Prozent zu

Die globale Musikindustrie ist im vergangenen Jahr um 9 Prozent gewachsen, angetrieben durch das Wachstum kostenpflichtiger Streamingdienste. In Summe hat die Branche weltweit 26,2 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Diese Zahlen hat die International Federation of the Phonographic Industry (IFPI), der Dachverband […] weiterlesen


Neue Stellenangebote


TOP100Jahrescharts 2022 GfK fb

Deutsche Jahrescharts: „Layla“ ist erfolgreichster Hit 2022

Neun Wochen an der Chartspitze, Sommerhit des Jahres, Dreifach-Gold-Status, über 143 Millionen Streams: „Layla“ hat so ziemlich alles abgeräumt, was es gibt (RADIOSZENE berichtete). Nun steht fest: Der Partyschlager ist auch der erfolgreichste Song 2022. Dies zeigen die Offiziellen Deutschen […] weiterlesen

IFPI BVMI Poster EngagingWithMusic 2022 fb

Menschen in Deutschland hören 21 Stunden Musik pro Woche

Die Bedeutung von Musik wächst: Dem Report „Engaging with Music 2022“ der International Federation of the Phonographic Industry (IFPI) zufolge hören Menschen in Deutschland aktuell wöchentlich 21 Stunden Musik, das sind gut eineinhalb Stunden mehr als vor einem Jahr (2021: […] weiterlesen

BVMI Logo 2022 fb

Stabile Dynamik: Musikindustrie in Deutschland kann weiter zulegen

Die Musikindustrie in Deutschland hat in den ersten sechs Monaten dieses Jahres insgesamt 967 Mio. Euro[1] umgesetzt, das ist ein Plus von 5,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dies gab der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) am 11. August 2022 bekannt. Marktstärkstes Format bleibt […] weiterlesen

vinyl adrian korte 5gn2soeAc40 unsplash fb

Vinyl wächst weiter und genießt große Sympathie

Der seit 15 Jahren anhaltende Wachstumstrend der Schallplatte war auch vor dem diesjährigen „Record Store Day“ (RSD) ungebrochen. Wie der kürzlich veröffentlichte Jahresbericht des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) mit von der GfK Entertainment ermittelten Daten zeigt, wuchs der Vinyl-Umsatz 2021 auf 118 Millionen […] weiterlesen

BVMI Logo 2022 fb

Musikgeschäft in Deutschland bald zu vier Fünfteln digital

Die Umsätze der Musikindustrie in Deutschland sind 2021 weiter gewachsen, wie der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) in Berlin mitteilte.  Tonträgerverkäufe und Erlöse aus dem Streaminggeschäft generierten in Summe demnach 1,96 Milliarden Euro, gegenüber 2020 ist das ein Plus von 10 Prozent. […] weiterlesen

Mathias Giloth

„Das Charts-Jahr 2021 war sehr abwechslungsreich“

Es ist ein ewiges Streitthema – die Musik-Charts und ihre Bedeutung für das Radio. Klar, die Sender vertrauten heute natürlich in erster Linie den internen Musiktests. Ein Fakt, dem sich bei einer Umfrage durch RADIOSZENE nahezu alle Musikchefs der befragten […] weiterlesen

vinyl adrian korte 5gn2soeAc40 unsplash fb

Vinyl-Boom bleibt ungebrochen

Parallel zum stetig wachsenden Streaming-Geschäft erfreut sich auch der deutsche Schallplatten-Markt anhaltender Beliebtheit. Wie die Daten von Bundesverband Musikindustrie (BVMI) und GfK Entertainment zeigen, auf die beide Unternehmen anlässlich des diesjährigen „Record Store Day“ am 12. Juni beziehungsweise 17. Juli […] weiterlesen

Florian Drücke (Bild: ©Christoph Soeder 2019)

Weltweite Umsätze mit Musikaufnahmen wachsen um 7,4 Prozent 

Der internationale Tonträgermarkt hat im Jahr 2020 um 7,4 Prozent zugelegt, und zeigt damit im sechsten Jahr in Folge einen Wachstumstrend, wie die International Federation of the Music Industry IFPI, der Dachverband des  Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), gestern bekanntgab. Die im […] weiterlesen

Samsung phones Google play fb

Lockdown steigert Online-Musiknutzung

Trotz der pandemiebedingten Maßnahmen sind die Umsätze der Musikindustrie in Deutschland im vergangenen Jahr gewachsen. Die Einnahmen aus Tonträgerverkäufen und Erlösen aus dem Streaminggeschäft beliefen sich auf 1,79 Milliarden Euro, das ist ein Plus von 9 Prozent gegenüber 2019. Dabei […] weiterlesen

Vinyl Wert von Musik fb

Steigende Absätze bei Schallplatten und Plattenspielern

Sie dreht sich weiter mit Erfolg: Die gute alte Vinyl-Schallplatte hat ihre Fan-Gemeinde wieder ausgebaut. Im ersten Halbjahr 2020 wurde laut Bundesverband Musikindustrie (BVMI) mit Schallplatten in Deutschland ein Umsatzplus von 4,6 Prozent auf rund 35 Millionen Euro erzielt. Nach […] weiterlesen

Likeservice24 fb

Gericht verbietet Likeservice24 Verkauf von Plays, Abos und Likes bei Spotify & Co.

Das Landgericht Frankfurt (Az. 2-03 O 466/20) hat dem Anbieter der Streaming-Manipulation-Webseiten www.likeservice24.de und www.likeservice24.com in einem Eilverfahren untersagt, die Erzeugung zusätzlicher Plays, Views, Likes und Abonnenten für Musik auf kommerziellen Online-Media-Plattformen als Dienstleistung anzubieten. Der Anbieter ist wegen Irreführung […] weiterlesen

Teaserbild: ©: inganielsen / 123RF Stock Photo

Deutsche Musikwirtschaft im 1. Halbjahr 2020 gewachsen

Die Musikindustrie in Deutschland ist trotz der pandemiebedingt schwierigen Situation gewachsen, wie der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) am  vergangenen Donnerstag bekanntgab: In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres nahm die Branche insgesamt 783,7 Millionen Euro durch Audio-Streams sowie durch den […] weiterlesen

6000 Besucher feierten das Finale in der ausverkauften Lokhalle (Bild: ©Axel Herzig)

GWVR und BVMI schließen Gesamtvertrag über Lizenzierung von Live-Mitschnitten

Die Gesellschaft zur Wahrnehmung von Veranstalterrechten GWVR und der Bundesverband Musikindustrie BVMI unterzeichneten am 06. Juli 2020 nach langen Verhandlungen einen ersten Gesamtvertrag. Der Vertrag regelt die Lizenzierung von Mitschnitten der Veranstaltungen von GWVR-Mitgliedern zur Veröffentlichung auf Tonträgern, Bildtonträgern und via Online-Auswertungen […] weiterlesen

BVMI BGH Urteil Metall auf Metall Historie

BGH sorgt für Stärkung der Rechte der Tonträgerhersteller

Der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) nimmt die Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 30. April im Fall „Metall auf Metall“  positiv zur Kenntnis. Nach der Pressemitteilung des BGH folgt das Gericht den Vorgaben des EuGH und stellt klar, dass Vervielfältigungshandlungen seit Geltung […] weiterlesen

BVMI Jahresbilanz 2019 Abb.1 PM PM 300dpi UMSATZANTEILE 2019 fb

Musikindustrie in Deutschland 2019 um 8,2 Prozent gewachsen

Die Musikindustrie in Deutschland verzeichnet nach einem erfolgreichen ersten Halbjahr auch im Gesamtjahr 2019 ein deutliches Umsatzplus: Die Einnahmen aus Musikverkäufen und Erlösen aus dem Streaminggeschäft wuchsen um 8,2 Prozent. In Summe kamen sie auf 1,623 Milliarden Euro. Nach den […] weiterlesen

Top100 123rf Olekcii Mach fb

Musik-Charts: „Ja, es gab tatsächlich manipulierte Zugriffe“

Nicht erst seit den Vorwürfen um manipulierte Streaming-Werte im Sommer 2019 haben die “Offiziellen Deutschen Musikcharts“ innerhalb der Radioszene massiv an Bedeutung verloren. Waren für die Sender (zumindest) die Single-Top 100 über Jahrzehnte ein willkommener Gradmesser des bundesdeutschen Musikgeschmacks, so […] weiterlesen

BVMI Halbjahresbilanz

Deutscher Musikmarkt dreht deutlich ins Plus

Die deutsche Musikindustrie ist im ersten Halbjahr 2019 deutlich gewachsen, wie der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) jetzt bekanntgab: In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres nahm die Branche insgesamt 783,2 Millionen Euro durch Audio-Streams sowie durch den Verkauf von CDs, Downloads […] weiterlesen

BVMI Musiknutzungsstudie unsplash fb

Musikkonsum: BVMI veröffentlicht Absatztrends 2018

Nach den Erfolgsmeldungen vom US-amerikanischen Musikmarkt zog nun auch die deutsche Musikwirtschaft eine erste Bilanz für 2018. Dynamisches Streaming-Wachstum und eine im internationalen Vergleich noch immer relativ große Beliebtheit physischer Formate bei den Fans sorgen in Deutschland weiterhin für Marktstabilität. […] weiterlesen

Deutsche Jahrescharts 2018 fb min

Offizielle Deutsche Jahrescharts: Deutsche Musik anhaltend beliebt

Helene Fischer landet das erfolgreichste Album, Dynoro & Gigi D’Agostino den beliebtesten Song 2018. Dies ist das Ergebnis der Offiziellen Deutschen Jahrescharts, ermittelt von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie. Diese werden ab sofort bereits Anfang Dezember bekanntgegeben. Schlagerstar […] weiterlesen

Thomas Gottschalk EchoKlassik

Thomas Gottschalk moderiert Echo Klassik 2016

Thomas Gottschalk führt durch die Preisverleihung des Echo Klassik 2016. Der Moderator ist nach 2010 und 2011 zum dritten Mal Gastgeber der Galaveranstaltung, die in diesem Jahr am 9. Oktober im Konzerthaus Berlin stattfindet. Mit dem Echo Klassik ehrt die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut […] weiterlesen