Wedel Software
freundliche uebernahme radioeins rbb

radioeins: Musiker machen Radio

Radioeins„Freundliche Übernahme – Musiker machen Radio“ – unter diesem Titel gehen ab 3. Februar 2015 bei Radioeins vom rbb rund 25 prominente Künstler auf Sendung und bestimmen selbst, was im Programm läuft. Radioeins lädt sie ein, am Tag – und nicht versteckt in der Nacht –, Songs zu spielen, die sie geprägt haben oder die sie lieben.

weiterlesen

Oliver Dunk

Medienpreis für radio B2-Chef Oliver Dunk

radioB2radio B2-Geschäftsführer Oliver Dunk (51) ist mit dem Medienpreis der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlager & Volksmusik e.V. (ADS) ausgezeichnet worden. In der Begründung der Jury heißt es: „Während andere Sender sich vom deutschen Schlager und der Volksmusik verabschiedet haben, hat Oliver Dunk mit radio B2 diese Richtung kontinuierlich ausgebaut. Innerhalb der vergangenen zwei Jahre konnte sich radio B2 in der Region Berlin und Brandenburg als starker Schlagersender etablieren“.

weiterlesen

Inforadio vom RBB

inforadio.de in neuem Design

Nutzung via Smartphone, Tablet-PC und Laptop problemlos möglich Inforadio, das Informationsprogramm des rbb präsentiert sich im Internet ab sofort mit einem rundum erneuerten Auftritt. Die Website begleitet das Radioprogramm und erleichtert die Orientierung in der Inforadio-Programmwelt. Das neue Design passt […] weiterlesen

fritz wm sofa

Fritz WM-Sofa unterwegs durch Potsdam und Berlin

Fritz_Logo_2006-smallWer würde nicht gern bequem auf dem Sofa und trotzdem im Stadion die WM schauen… Im größten Wohnzimmer der Welt können Fußballfans die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft vom 12. Juni bis 13. Juli 2014 auf einem 700-Zoll-Fernseher verfolgen. Fritz vom rbb ist mittendrin und jubelt mit seinen Hörerinnen und Hörern vom FritzSofa aus.

weiterlesen

lisa kestel fritz rbb

Fritz startet neue Morningshow: Die Themen des Tages am WG-Tisch

Fritz_Logo_2006-smallFritz vom rbb geht am 31. März mit modernisiertem Frühprogramm auf Sendung, holt Lisa Kestel (28) an Bord und den fernsehbekannten Chris Guse (35) vom Nachmittag in die Morgenschiene. „Alles, was ich in der vergangenen Nacht verpasst habe und für heute wissen muss“, servieren die „Radiofritzen am Morgen“ – ab sofort in neuer Form.

weiterlesen

BB Radio Logo

BB RADIO und Brandenburg, das passt zusammen

BB Radio„Aus der Region für die Region“ – das ist die Erfolgsformel von BB RADIO – und die Zahlen der ma 2014 Radio I beweisen es: 657.000 Hörer schalten pro Tag den Sender in Brandenburg ein. Damit baut BB RADIO seine Marktführerschaft – mit deutlichem Abstand zum Zweitplatzierten – weiter aus. Kein anderer Sender wird täglich von so vielen Brandenburgern eingeschaltet.

weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Jens Herrmann wird Chefredakteur der BB RADIO-Lokalwellen

Mit dem 01.09.2013 wird BB RADIO-Moderator Jens Herrmann zum Chefredakteur der BB RADIO-Lokalwellen berufen. In dieser Funktion übernimmt er die Führung und Koordination der Lokalstudios in Berlin/Potsdam, Brandenburg an der Havel, Niederlausitz, Oderland, Nord-Ost und der Prignitz. Der 46-Jährige ist ein absolut erfahrener […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Schlagerstar Annemarie Eilfeld moderiert bei radio B2

Für Schlagerstar Annemarie Eilfeld erfüllt sich ein lang ersehnter Wunsch. Sie moderiert ihre eigene Sendung bei einem Berliner Radiosender auf UKW. „Ich freue mich sehr, dass mich jetzt ganz Berlin hören kann“, schwärmt die 23-jährige Sängerin. Jeden Sonntag ist die junge Moderatorin künftig […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

mabb: Neun Bewerbungen auf Ausschreibung in Brandenburg

Mit der Ausschreibung zur Nutzung räumlich bestimmter Versorgungsgebiete hatte die mabb erstmals in Anlehnung an das neue TKG eine Ausschreibung durchgeführt. Diese bietet den Veranstaltern die Möglichkeit, die Lizenz für den Sendernetzbetrieb der UKW-Frequenzen selbst zu beantragen oder die Frequenzen […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

rbb trauert um Henning Vosskamp

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) trauert um Henning Vosskamp. Der Moderator im SFB und bei radioBerlin 88,8 vom rbb, Autor und Schauspieler, starb am Sonntag (18.8.) im Alter von 70 Jahren. „Henning Vosskamp ließ uns hören, was für ein großartiges Medium […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Neue radio B2-Kampagne: „Wählt Schlager!“

[Pressemeldung vom 19.08.2013] Riesenstimmung beim radio B2-Schlagerolymp. 12.000 Schlagerfans feierten am Samstag in Berlin mit Stars wie Nicole, Bernhard Brink und Neuentdeckung Linda Hesse. Nach dem großen Erfolg beim Schlagerolymp heißt es nun in der neuen radio B2-Werbekampagne passend zur Bundestagswahl: Wählt Schlager! […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

rbb mit neuem Internet-Auftritt

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) präsentiert sich im Internet mit einem runderneuerten Auftritt. Das neue Angebot ist über Smartphone und Tablett-PC ebenso problemlos abrufbar wie über stationäre Rechner – dank einem „responsive design“, das sich dem jeweiligen Endgerät anpasst. Auf der […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Radio TEDDY größter Reichweitengewinner deutschlandweit

62% Hörer-Zuwachs – ein absoluter Spitzenwert Die heute veröffentlichten Zahlen der ma 2013 Radio II geben Grund zum Jubeln: Radio TEDDY, Deutschlands einziges Kinderradio für die ganze Familie, ist mit einem Hörer-Zuwachs von 62% deutschlandweit der größte Reichweitengewinner und punktet […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

BB RADIO Marktführer in Brandenburg!

Die Hörer haben entschieden und BB RADIO im „Radio-Wahlkampf“ erneut ihre Stimme gegeben. Die Zahlen der Media Analyse ma 2013 Radio II beweisen es: Wir sind erneut Marktführer in Brandenburg! Stabilität ist unsere Stärke! Mit 159.000 Hörern/Durchschnittsstunde wurde die Reichweite […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Neuer Musikchef und neuer Wortchef bei Radio Fritz

Am 1. Juli 2013 wird Jörg Poppendieck Wortchef bei Fritz vom rbb. Der 35-Jährige arbeitete zuvor als freier Radiokorrespondent in Kapstadt. Poppendieck folgt Aneta Adamek, die nach einer Babypause zur Landeswelle RadioBerlin 88.8 wechselte. Ebenfalls zum 1. Juli übernimmt Aditya Sharma (45) die Leitung der Fritz-Musikredaktion.

RADIOSZENE Standardbild

Megaradio und Deluxe Music starten auf DAB+ in Berlin

digitalradio-oesterreich-smallMehr Arbeit für den Berliner Funkturm: Die Programmvielfalt über Digitalradio in Berlin wird größer: Neben den öffentlich-rechtlichen Programmen und den bundesweiten Privatsendern sind nun weitere Kanäle on air gegangen. Seit heute ergänzen Mega Radio und Deluxe Music die ohnehin inzwischen recht große Palette an digital-exklusiven Sendern. 

weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Berliner Rundfunk 91.4 stellt Führungsmannschaft um

Ausgelöst durch den Weggang des bisherigen Produktmanagers Johannes Götze stellt Berliner Rundfunk 91.4-Geschäftsführer und Programmdirektor Detlef Noormann seine Führungsspitze neu auf. Simon Kober (42), Morgenmoderator und stellvertretender Produktmanager des Berliner Rundfunk 91.4, wird mit Wirkung zum 01. Juli stellvertretender Programmdirektor des […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

mabb schreibt in Brandenburg verfügbare Hörfunkfrequenzen aus

Erstmals schreibt die Medienanstalt Berlin-Brandenburg in Anlehnung an das neue TKG einige in Brandenburg verfügbare Hörfunkfrequenzen aus. Grundlage ist ein Beschluss des Medienrates, der am 29. Mai 2013 gefasst wurde. Veranstaltern bietet sich durch das neue TKG zum ersten Mal die Möglichkeit, die […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

STAR FM Motorrad-Demo: Gewalt fährt nicht mit!

Der Hauptsitz des erfolgreichen Rockradios ist in Berlin. Die Kultur und Partyhauptstadt, die auch mit einer anderen Realität konfrontiert wird: der zunehmenden Gewalt! Denn immer stärker bestimmt Gewalt unseren Alltag. Ob auf dem Fußballplatz, auf der Straße, in der U-Bahn […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Media-Analyse: BB RADIO privater Marktführer in Brandenburg

Marktführer im Homemarkt Brandenburg: In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen haben wir – mit deutlichem Abstand zum Zweitplatzierten – die „Nase vorn“. In dieser Kategorie erreichen wir unverändert 83.000 Hörer. Pro Tag schalten 858.000 Hörer den Sender mit der Vielfalt-Garantie ein.

RADIOSZENE Standardbild

Media-Analyse: Radio TEDDY schreibt weiter Erfolgsgeschichte

Die heute veröffentlichten Zahlen der ma 2013 Radio I beweisen es: Radio TEDDY, Deutschlands einziges Kinderradio für die ganze Familie, schreibt seine Erfolgsgeschichte weiter. In der Kategorie „Bekanntheitsgrad“ setzen wir mit der Steigerung um 14% eine neue „Wegmarke“.

RADIOSZENE Standardbild

104.6 RTL – absolute Nummer 1 in Berlin und Brandenburg

104.6 RTL gewinnt in der heute ausgewiesenen Mediaanalyse (ma 2013 Radio 1) nochmals 24.000 Hörer in Berlin und Brandenburg hinzu. Das sind 12,1 Prozent mehr Hörer im Vergleich zur letzten Mediaanalyse. 104.6 RTL erreicht nun 222.000 Hörer – eine neue Rekordmarke in der erfolgreichen Sendergeschichte.