Wedel Software
Sebastian Radke Basty KISSFM

KISS FM-Moderator Basty ist tot

Sebastian Radke ist tot. Der als „Basty“ bekannte und beliebte Moderator des Berliner Radiosenders 98.8 KISS FM brach während seiner Sendung am 8. April zusammen und starb nur kurze Zeit später im Krankenhaus.

kissfm mission afghanistan small

98.8 KISS FM produziert eigenen Song: „Mission Afghanistan“

Update vom 13.12.2013: Das Team von 98.8 KISS FM ist aus Afghanistan zurückgekehrt und produziert nun den Song zu „Mission Afghanistan“

KISS-FM-Afghanistan-song-smallNach ihrer Rückkehr aus Afghanistan und ihrem Besuch bei den deutschen Soldaten in „Masar I Sharif“, hat das Team vom Berliner Jugendsender 98.8 KISS FM einen Song produziert, in dem es das Erlebte zusammenfasst. Der Titel ist gemeinsam mit Soldaten und Afghanen aus dem Bundeswehrcamp „Marmal“ vor Ort entstanden. Abgemischt wurde er nach der Rückkehr im Sender in Berlin. Das Ergebnis ist eine Art gerapptes Tagebuch mit Eindrücken, Gedanken und Weihnachtsgrüße der Soldaten an ihre Lieben.

Der Titel „Grüße aus dem Morgenland“ feierte heute früh im KISS FM „Kick Off“ Premiere und kann ab sofort kostenlos auf www.kissfm.de heruntergeladen werden.

 

 

Am 3. Dezember, genau drei Wochen vor Heiligabend, flog das vierköpfige Team um die Moderatoren Basty und Sophia nach Afghanistan. Ziel der Reise war es, die Soldaten zu besuchen und sich ein Bild von der Lage vor Ort zu machen. Die Moderatoren meldeten sich täglich live ins Programm, berichteten vom Alltag im Camp, posteten bei Facebook, Twitter Geschichten und Fotos und KISS FM-Reporter Philipp schrieb einen ausführlichen Blog auf www.kissfm.de.

„Wir sind sehr froh, dass das Team gesund zurück ist“, so KISS FM-Programmdirektor Sebastian Voigt. „So ein Erlebnis ist einmalig und keine Reportagereise wie jede andere. Das Ziel den Hörern den Soldatenalltag näher und den Soldaten etwas Heimat ins Camp zu bringen, findet im Song seinen Ausdruck. Es ist unsere Art Danke zu sagen.

„Ich bin, was den Einsatz der Bundeswehr angeht, mit gemischten Gefühlen hingereist“, gesteht KISS FM-Moderator Basty. „Ich hätte nicht gedacht, dass mich die Ernsthaftigkeit der Soldaten und der Respekt, den sie vor Land und Leuten haben so beeindruckt.“

„Mit dem Besuch wollten wir den Soldatinnen und Soldaten ein Stück Berliner Heimat ins Camp bringen“, erklärt Moderatorin Sophia. „Jetzt bringen wir mit ‚Grüße aus dem Morgenland’ Berlin die Weihnachtswünsche der Soldaten an ihre Familien zurück.“

98.8 KISS FM live aus dem Bundeswehrcamp in Afghanistan

KISS FM Mission AfghanistanMorgen, genau drei Wochen vor Heiligabend, fliegt das Team vom Berliner Jugendsender 98.8 KISS FM in das Bundeswehrcamp „Marmal“ im Afghanischen „Masar I Scharif“. Ziel der Reise ist es, die Soldatinnen und Soldaten zu besuchen, live von deren Alltag zu berichten und sich ein Bild von der Lage vor Ort zu machen.

weiterlesen

Neue 98.8 KISS FM Morningshow small

98.8 KISS FM ab Montag mit neuer Morningshow

[Pressemeldung] Ab kommenden Montag, den 12.09.2011, geht 98.8 KISS FM mit neuer Morningshow in Berlin an den Start. Das neue Team besteht aus KISS FM Kult-Star Nora (27) und dem neuen Morningshow-Host Tolga (23). Auch neu im Team: News-Anchor Laura […] weiterlesen

98.8 Kiss FM1

98.8 KISS FM zieht den Stecker

Erste klimafreundliche Morningshow Deutschlands Alle reden über alternative Energien, 98.8 KISS FM macht ernst und probiert am Montag (16.Mai.2011), ob man ohne Strom aus der Steckdose eine komplette Radioshow machen kann. Um den Sendebetrieb am Laufen zu halten, strampeln Hörer […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Kein Aprilscherz: 98.8 KISS FM vor dem Aus?

Nach seiner herben Kritik am Berliner Radiosender 98.8 KISS FM, die Ulmen jüngst in der Kulturzeitschrift Cicero geäußert hat, will er Montag, den 04.April 2011, zeigen, wie Radio seiner Meinung nach klingen muss. Bei 98.8 KISS FM wird der Moderator (MTV) und Schauspieler (Dr. Psycho; Maria, ihm schmeckt’s nicht!) von 7 bis 9 Uhr die Regler in die Hand und damit die Herrschaft über das Programm übernehmen.

RADIOSZENE Standardbild

KISS FM Berlin produziert eigene Musikvideo-Version

Radio meets Video: Dies ist ein gutes Beispiel, wie Radiosender crossmedial mit anderen Medien umgehen können. Der Track „Alors On Danse“ von Stromae läuft zur Zeit überall rauf und runter. BJ Barry von Kiss FM Berlin meinte: „Hört sich geil an, wir müssen das auch machen!“

RADIOSZENE Standardbild

Monrose-Sängerin Senna hat einen neuen Lover

Brandheißes Geständnis in ihrer 98.8 KISS FM-Morningshow Von der Lästerschwester bis zur Glücksfee – Monrose-Sängerin Senna hat heute Morgen in der 98,8 KISS FM Morningshow alle Register gezogen: In gewohnt cooler Art präsentierte sie nicht nur souverän Uhrzeit und Wetter, […] weiterlesen