Konsum vs. Arbeit: Legt Streaming das Homeoffice lahm?

Konsum vs. Arbeit: Legt Streaming das Homeoffice lahm?

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2020

0

Radio kann man inzwischen mit wenigen Ausnahmen auf DAB+ kaum mehr ohne Internet hören, wenn man keinen Lokal-Dudelfunk will, weil sich die guten Sender im Ausland keine Satellitenkanäle mehr leisten können. Doch inzwischen wollen nicht nur die Senderbetreiber ihre Funktürme abreißen, sondern auch die Internet-Provider immer mehr Streaming verkaufen und Radio und Fernsehen vom Satellit […]

weiterlesen

Appell von Viktor Worms: “Lokalfunk darf nicht sterben!”

Appell von Viktor Worms: “Lokalfunk darf nicht sterben!”

Veröffentlicht am 23. Mrz. 2020

0

Ich habe es hier und an anderer Stelle immer wieder geschrieben, dass mein Herz dem Hörfunk gehört und besonders dem lokalen und regionalen Radio. Mein Leben habe ich bis heutemit überregionalem Radio (RTL) landesweitem Hörfunk (Antenne Bayern) mit bundesweitem Fernsehen (RTL, ZDF und ARD) zu tun und bin auch jetzt öffentlich-rechtlich wie privat in erster […]

weiterlesen

Wie sich die Corona-Krise auf die Radiowerbung auswirkt

Wie sich die Corona-Krise auf die Radiowerbung auswirkt

Veröffentlicht am 17. Mrz. 2020

0

Werbungtreibende reagieren im jetzigen epochalen Ereignis der Coronavirus-Pandemie mit Storni von Kampagnen. Radio steht da nicht alleine. Hand aufs Herz, liebe Verkaufsabteilungen: Schon die Zahlen aus zurückliegenden Krisen geprüft? Wie verliefen die Umsatz- und Storniverläufe 2007/2008 oder noch weiter zurück im Oktober 1997? Was bedeutete dies für das komplette Buchungs-Jahr? Reichlich viele Faktoren bestimmen solche […]

weiterlesen

Podcasting-Geschäftsmodelle Teil 3: Wirkung von Podcasts

Podcasting-Geschäftsmodelle Teil 3: Wirkung von Podcasts

Veröffentlicht am 10. Mrz. 2020

0

Wer einen Podcast macht, der will Menschen erreichen, und wer für Werbung bezahlt, der will dafür einen Effekt sehen. Im Gegensatz zu klassischen Online-Medien, aber auch im Gegensatz zu Radio, TV oder Zeitschriftenmarkt, gibt es keine Reichweitenwährung für Podcasts (oder, genauer, für Audio On Demand). Im ersten Teil dieser Serie wurden die derzeit gängigsten Geschäftsmodelle […]

weiterlesen

Über die “üblichen Verdächtigen“

Über die “üblichen Verdächtigen“

Veröffentlicht am 09. Mrz. 2020

0

Am 19. März wird in Berlin erstmals der Deutsche Podcast Preis verliehen. Die Nominierten und die Sieger wurden ermittelt durch ein zweigleisiges Verfahren bestehend aus Experten- und Crowd-Jury. Ich hatte die Freude daran, mitwirken zu dürfen und wenn du´s dann auch noch erzählst, dann wirst du natürlich gleich „in Haft genommen“ für die letztendlich Nominierten […]

weiterlesen

Ist da die Maus drin? Oder: Wie macht man Radio für Kinder attraktiv?

Ist da die Maus drin? Oder: Wie macht man Radio für Kinder attraktiv?

Veröffentlicht am 16. Feb. 2020

0

Der Westdeutsche Rundfunk aus Köln bringt jetzt die “Sendung mit der Maus” auch im Radio. Dafür hat Technisat ein spezielles “Mausradio” auf den Markt gebracht. Doch wird Radio damit für Kinder interessant? Viele Jahrzehnte war Radio ein Medium, das auch Kinder begeisterte und das ihnen eher offenstand als das Fernsehen: Die Glotze hatte den Platz […]

weiterlesen

IRT droht Schließung: Ist der Öffentlich-Rechtliche Rundfunk wirklich so verrückt, seine Kronjuwelen zu verschleudern?

IRT droht Schließung: Ist der Öffentlich-Rechtliche Rundfunk wirklich so verrückt, seine Kronjuwelen zu verschleudern?

Veröffentlicht am 13. Feb. 2020

0

Während Ingenieure das Internet aufgebaut haben und am Laufen halten, sind Juristen wiederum damit beschäftigt, es zu zerschlagen. So die Meinung nach etlichen Abmahnwellen – und vor den gegenwärtigen Empörungswellen in den (a)sozialen Medien, die die Erinnerung an jene Dinge in den Hintergrund geschoben haben. Über den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk kann man dies mitunter leider ebenso […]

weiterlesen

Umsatzpotentiale im Podcast-Geschäft: Woher kommt der Euro?

Umsatzpotentiale im Podcast-Geschäft: Woher kommt der Euro?

Veröffentlicht am 11. Feb. 2020

0

In den letzten Wochen häufen sich Erfolgsmeldungen aus dem Bereich Podcasts. Vermarkter, Hersteller und Verbände melden eine hohe Nachfrage, das Angebot steigt rasant, ein hohes Engagement der Hörer wird verzeichnet. Wir haben diese Stimmungslage zum Anlass genommen, alle mögliche Einnahmequellen für Podcasts zu beleuchten, die Rolle der Werbung zu analysieren und einige Marktteilnehmer zu befragen. […]

weiterlesen

Helmut Poppe: Impressionen von der European Radio Show

Helmut Poppe: Impressionen von der European Radio Show

Veröffentlicht am 31. Jan. 2020

0

Internationale Tendenzen und Innovationen für Medienschaffende Den Veranstaltern der European Radio Show ist es dieses Jahr wieder gelungen, eine ungemein abwechslungsreiche Messe in Paris auf die Beine zu stellen. Die 3-Tagesveranstaltung, die in einem Kongressprogramm Roundtables, Diskussionen und Präsentationen anbot, verzeichnete nach Veranstalterangaben mehr als 8.000 Besucher vom 23. bis 25. Januar. Diese im Vergleich […]

weiterlesen

Formatbruch par excellence! Gottschalks Radio-Premiere bei SWR3

Formatbruch par excellence! Gottschalks Radio-Premiere bei SWR3

Veröffentlicht am 14. Jan. 2020

0

Am Montag, 13. Januar 2020, lief von 13 bis 15 Uhr die erste SWR3-Radioshow mit Thomas Gottschalk. Viele waren skeptisch: Ob das gut geht, außerhalb seines angestammten Sendegebiets in Bayern? Und wie! Im Gegensatz zu seinen BR-Sendungen, wo er einfach machte, was er schon immer machte, wurde Gottschalk bei SWR3 gefordert – und man merkte, wie ihm das Spaß […]

weiterlesen

Affäre Umweltsau: Das Fass und der Tropfen

Affäre Umweltsau: Das Fass und der Tropfen

Veröffentlicht am 02. Jan. 2020

0

Manchmal genügt eine Kleinigkeit und ein System kracht zusammen. Niemand versteht dann, wie es passieren konnte, dass ein für sich genommen minimales Ereignis so eine große Wirkung entfaltet. Als Beispiel der jüngeren deutschen Geschichte gilt der Volksaufstand in der DDR am 17. Juni 1953. Es gab damals eine Erhöhung der Arbeitsnorm. Für sich genommen kein […]

weiterlesen

Radio-Trends 2020: Verkehrsfunk ade und Podcast First?

Radio-Trends 2020: Verkehrsfunk ade und Podcast First?

Veröffentlicht am 01. Jan. 2020

0

Bisher hat die digitale Transformation, die sich in den letzten 10 Jahren in fast allen Bereichen intensivierte und zu großen Umwälzungen führte, die Radioprogramme noch vergleichsweise wenig beeinflusst. Noch immer ist die Verweildauer von klassischen Hörfunksendern unverändert hoch, wie die letzte Media Analyse ma 2019 Audio II gezeigt hat. Verkehrsfunk ade In den 20er Jahren kommt […]

weiterlesen

James Cridland: Goodbye, and keep listening!

James Cridland: Goodbye, and keep listening!

Veröffentlicht am 20. Nov. 2019

0

Seit November 2014 ist eine Menge passiert. Seinerzeit stand mein Schreibtisch in einem kleinen Verschlag unter dem Dach. Verschlag deswegen, weil das Wort „Zimmer“ wohl eine bodenlose Übertreibung gewesen wäre. Der Raum wurde auch nicht als Zimmer ausgewiesen, als ich das Haus kaufte, obwohl schon noch eine Treppe dort hinaufführte.  In den Wintermonaten war es […]

weiterlesen

Die Kraft des Wortes: DAB+ und Podcasts

Die Kraft des Wortes: DAB+ und Podcasts

Veröffentlicht am 17. Nov. 2019

0

Hört man sich französische Talk-Sender an, stellt sich immer wieder die Frage, warum dieses Format nicht bei uns in Deutschland funktioniert. OK, es gibt DLF und Deutsche Welle. Die können es ja aber nicht sein (Klinkern der Eiswürfel im Whiskyglas ist zu hören und das Schlurfen der Pantoffeln, grins). Mit DAB+ und Streaming wäre es […]

weiterlesen

Bekenntnisse eines Funkspot-Texters

Bekenntnisse eines Funkspot-Texters

Veröffentlicht am 13. Nov. 2019

0

Es ist schon ziemlich lange her, aber einst verdiente ich mein Geld mit dem Texten von Werbespots fürs Radio. Ganze sieben Jahre lang lebte ich davon, und meine Kunden kamen vor allem aus der Region. Die ständig adrett gekleideten Verkaufsmitarbeiter des Senders ließen sich früher immer von einem eher zotteligen Kreativen begleiten, wenn bei einem Werbekunden […]

weiterlesen

Diese On Air Promotion Aktionen zeigen Haltung – und es steht ihnen

Diese On Air Promotion Aktionen zeigen Haltung – und es steht ihnen

Veröffentlicht am 12. Nov. 2019

0

Die Major Promotions im November und warum Aktionen mit Haltung nicht nur erfrischend, sondern ein absoluter Trend für 2020 sind. Der aktuelle Rundblick auf die Major Promotions zwischen Sylt und Allgäuer Alpen zeigt vier Stoßrichtungen (wobei der letzte der interessanteste Punkt ist): Die meistgespielte Promotion ist wie gehabt „Die Rechnung“. Gleich acht Sender haben den Dauerbrenner on air. Entweder klassisch (z.B. radio ffn), gleich für ein komplettes Jahr (104.6 RTL Berlin), als „Wünsch Dir was“ (FFH) oder „Egal was, wir zahlen das“ (HITRADIO antenne 1).

weiterlesen

DAB+ oder UKW: Jede Rundfunktechnologie besitzt charakteristische Vor- und Nachteile

DAB+ oder UKW: Jede Rundfunktechnologie besitzt charakteristische Vor- und Nachteile

Veröffentlicht am 05. Nov. 2019

0

Als der niedersächsische Landtag im Juni diesen Jahres einen Antrag einer Regierungspartei einstimmig zusammen mit der Opposition verabschiedet hat, horchten Politikexperten kurz auf. So eine klare Stimmungslage deutet auf fast schon übermächtig einende Kräfte im Hintergrund hin, denn Anträge der Regierung werden in deutschen Parlamenten von der Gegenseite gerne abgelehnt um grundsätzlich die Unfähigkeit der Exekutive zu dokumentieren.

weiterlesen

8/8: Acht berufliche Stationen in … 8 Jahren

8/8: Acht berufliche Stationen in … 8 Jahren

Veröffentlicht am 03. Nov. 2019

0

Beim Lesen von Lebensläufen und beruflichen „Werdegängen“ in der Audio-/Radiobranche springt einem ein Muster ins Auge: lief es früher eher ‚steady‘ ab, sind heute rasche Wechsel angesagt. – Erfindet sich Radio mit solchen Biografien neu? Ein Standpunkt von Helmut Poppe.

weiterlesen

Ständiges Streben nach Kontrolle oft unangebracht

Ständiges Streben nach Kontrolle oft unangebracht

Veröffentlicht am 28. Okt. 2019

0

In Europa gibt es ein neues Urheberrechtsgesetz. Es zielt auf Firmen wie Google ab, die Presseorganen künftig Geld zahlen sollen, wenn sie mehr als nur die Überschrift eines Artikels auf Nachrichten-Websites veröffentlichen. In Frankreich, dem ersten Land, das diese neuen Regeln umsetzte, hat Google bereits reagiert, indem man auf Snippets oder Thumbnail-Bilder völlig verzichtet. Daraufhin […]

weiterlesen

Sendersuche in einer Multiplattform-Welt

Sendersuche in einer Multiplattform-Welt

Veröffentlicht am 14. Okt. 2019

0

Vor einiger Zeit habe ich einmal Dienst geschoben bei einer Hotline, die den Leuten dabei half, ihren Lieblings-Radiosender zu finden. Das hat mir die Augen geöffnet. Viele kannten nicht einmal mehr den Unterschied zwischen UKW und Mittelwelle, und manche Geräte hatten derart seltsame Markierungen, dass die Sendersuche zu einer echten Herausforderung wurde. Auch ihr kennt […]

weiterlesen

Verkehrsfunk: Noch lange nicht überflüssig

Verkehrsfunk: Noch lange nicht überflüssig

Veröffentlicht am 06. Okt. 2019

0

Verkehrsfunk? Den braucht man doch nicht mehr, wenn die Navigationsgeräte selbstständig Verkehrsmeldungen berücksichtigen können, oder? Doch, wie der Autor in einer durch Garmin verursachten anderthalbstündigen Zwangspause auf der A9 feststellen durfte… Es nervt, wenn die Verkehrsmeldungen kommen, insbesondere zur Urlaubszeit, mit Staus auf allen Autobahnen und Wartezeiten an allen Grenzübergängen. Wenn da die Meldungen endlich […]

weiterlesen

5G – die Zukunft des Radios?

5G – die Zukunft des Radios?

Veröffentlicht am 24. Sep. 2019

0

Wenn im letzten Jahr irgendetwas in aller Munde war, dann war es wohl 5G, die neue Technologie für mobile Breitband-Verbindungen. 5G ist für große öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten durchaus interessant, denn es könnte – nach meiner Einschätzung – ein Verbreitungsweg sein für all das, was in einer solchen Anstalt produziert wird: Radio, Fernsehen und Online-Content, sowohl live […]

weiterlesen

Video killed the Radio Star

Video killed the Radio Star

Veröffentlicht am 19. Sep. 2019

0

Vor 40 Jahren schrieb Trevor Horn den viel zitierten Buggles-Hit ”Video killed the Radio Star”. Nur: Recht behalten hat er nicht. Immer noch hören 9 von 10 Leuten jede Woche Radio. Malaysia, die USA, Frankreich oder Australien – die Länder könnten kaum unterschiedlicher sein, aber die Zahlen stimmen weitgehend überein. Mit anderen Worten: Radio hat […]

weiterlesen

Visually Augmented Audio – unsere Zukunft?

Visually Augmented Audio – unsere Zukunft?

Veröffentlicht am 10. Sep. 2019

0

Auf dem Forschungs- und Entwicklungsblog der BBC tauchte neulich etwas auf, das den Namen BBC Notes trug: eine Web-App, die “Texte, Bilder und Links” zeigt, um “das Hörerlebnis bei Live-Events, Live-Übertragungen und bei On-Demand-Content zu verbessern”. In letzter Zeit gibt es mehr dergleichen. Entale zum Beispiel, eine Podcast-App, die dasselbe versucht. Sagen wir mal, man […]

weiterlesen

„Nicht Worte sollen wir hören, sondern den Menschen dahinter fühlen!“

„Nicht Worte sollen wir hören, sondern den Menschen dahinter fühlen!“

Veröffentlicht am 05. Sep. 2019

0

Der britische Gelehrte und Schriftsteller Samuel Butler hatte noch kein Radio, aber er wäre trotzdem 150 Jahre später wahrscheinlich ein guter Radiocoach geworden und dazu ein guter Gast in meiner kleinen Talkreihe bei der FM Online Factory mit profilierten Medienmenschen. Zweimal haben wir schon über die Zukunft von Audio gesprochen, ein Gespräch steht uns noch […]

weiterlesen

Warum wir öfter Zahlen in Radio-Claims verwenden sollten

Warum wir öfter Zahlen in Radio-Claims verwenden sollten

Veröffentlicht am 03. Sep. 2019

0

„Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über Parship“ Den Claim kennt fast jeder, hat man schon oft irgendwo gesehen oder drüber gelesen. Und damit ist auch fast schon geklärt, ob er erfolgreich ist. Aber: warum? Was ist das Geheimnis des Claims? Was macht ihn so „sticky“ – so bemerkenswert und gleichzeitig so eingängig?

weiterlesen

Google, Facebook und die Kraft des Radios

Google, Facebook und die Kraft des Radios

Veröffentlicht am 29. Aug. 2019

0

Ich bin heute in Kuala Lumpur. Wenn ich das nicht selber wüsste, dann würde Google es mir sagen. Denn Google weiß genau, wo ich bin. Google weiß auch, wo ich gestern war, mit welcher Fluglinie ich hierher geflogen sind, welche Nachrichtenbeiträge ich heute Morgen gelesen habe und was für morgen in meinem Terminkalender steht. Google […]

weiterlesen

Macht’s gut, Jochen und Sonny

Macht’s gut, Jochen und Sonny

Veröffentlicht am 25. Aug. 2019

0

Vergangene Woche starben zwei ungewöhnliche Charaktere unter den deutschen Radiomachern: Jochen Pützenbacher und Sonny Hennig. So verschieden die beiden waren: Sie kannten sich und sie schätzten sich. – Ein Nachruf von Christoph Lemmer

weiterlesen

Podcast Movement: Podcasting wird langsam erwachsen

Podcast Movement: Podcasting wird langsam erwachsen

Veröffentlicht am 21. Aug. 2019

0

Vor kurzem war ich auf der Podcast Movement in Orlando, dem weltweit größten Podcasting-Event mit einer Vielzahl von Tracks, die so ziemlich alles abdecken, was man über Podcasting wissen sollte. Die Dimensionen dieses Treffens werden von Jahr zu Jahr größer. Podcasting ist inzwischen zum Serious Business geworden, und sowohl Spotify als auch Google geben sich […]

weiterlesen

Kakerlaken

Kakerlaken

Veröffentlicht am 17. Aug. 2019

0

Wenn ich über das Thema Radio rede, tue ich das nicht gerne unter negativen Vorzeichen. Und ich mag es schon gar nicht, wenn Leute das Radio – ein Medium, das ich liebe – mit einer Kakerlake vergleichen, einem Insekt, das ich hasse. Manche Kakerlaken können einen ganzen Monat ohne Nahrung auskommen oder sie überleben, indem […]

weiterlesen