France Inter verlässt die Langwelle

Veröffentlicht am 24. Dez. 2016 von unter Weltweit

Conseil supérieur de l’audiovisuelSeit den 50er Jahren ist der Sender Allouis im Departement Cher der Region Centre-Val de Loire eine feste Größe auf der Langwelle. Tagsüber sendet er seit 1981 mit 2.000 Kilowatt – nachts mit reduzierter Leistung – das Programm “France Inter” auf der Frequenz 162 kHz und ist dadurch europaweit zu empfangen.

france-inter-logo

Doch damit soll am 31.12.2016 Schluss sein: Der Rat für audiovisuelle Medien beschloss am 7. Dezember, die jährlichen Kosten in Höhe von rund 6 Millionen Euro für “France Inter” auf 162 kHz einzusparen. Viele Stammhörer in Kraftfahrzeugen und auf dem Land werden “France Inter” auf Langwelle sehr vermissen.

Agence nationale des fréquencesEin weiterer Sender würde Opfer des Abschaltungstrends auf Mittelwelle, Langwelle und Kurzwelle, wenn es nicht ein kleines, aber wichtiges Detail gäbe: Seit 1977 strahlt der Sender auch ein zur Eichung von Geräten nutzbares Zeitzeichen aus. Unhörbar wird dieTrägerfrequenz des Senders von 161,875 bis 162,125 kHz im Auftrag der ANFR (Agence nationale des fréquences) von einer Atomuhr im Sendegebäude bestimmt.

Sender Allouis (Foto: Wikimedia/Avialle)

Sender Allouis (Foto: Wikimedia/Avialle)

Die international für amplitudenmodulierte Zweiseitenband-Übertragung auf einer Wellenlänge von ca. 1.852 m koordinierte Frequenz sieht Sendungen aus Allouis (Cher) vor – und diese könnte ein finanzkräftiger Interessent übernehmen.

Daher fragt der Rat für audiovisuelle Medien – Conseil supérieur de l’audiovisuel – potentielle Interessenten:

  1.  Besteht Interesse an der Übernahme eines Funkdienstes auf 162 kHz?
  2.  Wie könnte ein attraktives Projekt aussehen und inwieweit könnte eine Periode, in der nicht gesendet wird, die Einnahmen beeinträchtigen?
  3.  Welche für alle Beteiligten interessanten Bemerkungen ruft dieser Aufruf hervor?

Antworten werden bis zum 16. Januar 2017 an folgende Anschrift erbeten:
Conseil supérieur de l’audiovisuel
Appel à manifestation d’intérêt pour la fréquence 162 kHz
Tour Mirabeau
39-43, quai André-Citroën
75739 PARIS CEDEX 15
E-Mail: ami.162@csa.fr

Aufruf zur Interessenbekundung für die Frequenz 162 kHz

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , ,