Regenbogen 2 sendet auf sunshine live-Frequenzen

Regenbogen2-ZweiRegenbogen Zwei – Das Radio für die Kurpfalz star­tet heu­te (1. Juli 2016) im Rhein-Neckar-Raum

Die Gesellschafter von suns­hi­ne live und Radio Regenbogen haben sich geei­nigt, gemein­sam auf den bis­her von suns­hi­ne live betrie­be­nen Frequenzen ein neu­es Radioprogramm zu gestal­ten. Beide Unternehmen hal­ten das für eine zukunfts­ori­en­tier­te Maßnahme. Das neue Radioprogramm soll unter dem Namen „Regenbogen Zwei” on air gehen. Auf den UKW-Frequenzen im Rhein-Neckar-Raum soll dann unter dem Motto „total lokal - live vor Ort“ in und für die Kurpfalz ein Lokalradio mit einem Musikformat on air gehen, das einen neu­en Sound für den Rhein-Neckar-Raum bietet.

Klaus Schunk (Bild: VPRT)
Klaus Schunk (Bild: VPRT)

Radio Regenbogen Geschäftsführer und Programmdirektor Klaus-Werner Schunk:  „Beide Veranstaltergruppierungen haben ihre Strategie über­prüft, sind für ihr jewei­li­ges Produkt zu unter­schied­li­chen Perspektiven gelangt und dar­aus ergab sich unter der Überschrift „die jewei­li­gen Stärken-Stärken“ eine win win-Situation, in der das Produkt suns­hi­ne live sei­ne natio­na­le Ausrichtung und digi­ta­le Verbreitung stärkt und Radio Regenbogen sei­ne regio­na­le und loka­le Kompetenz ein­bringt, stärkt und wei­ter entwickelt“.

Darauf sol­len sich nicht nur Hörer freu­en, son­dern auch die Meinungsmacher und Vereine im Rhein-Neckar-Raum. Das Programm von Radio Regenbogen soll damit beson­ders in der etwas älte­ren Zielgruppe deut­lich erwei­tert wer­den. Ab 1. Juli soll auf Regenbogen 2 den Frequenzen von suns­hi­ne live zu hören sein. Ein genau­er Sendestart ste­he aber noch nicht fest.

Regenbogen Zwei-Sendegebiet

  • 102,1 MHz Mudau
  • 107,7 MHz, Weinheim
  • 106,1 MHz, Heidelberg
  • 107,1 MHz, Wiesloch

Sendegebiet von Regenbogen2 mit UKW Frequenzen

Die Zielgruppe von Regenbogen Zwei

  • ist 35 - 54 Jahre alt (durch­schnitt­lich 43)
  • steht auf bes­ten Rock Pop
  • ist erwach­sen, boden­stän­dig, authen­tisch, steht mit bei­den Beinen im Leben
  • inter­es­siert sich für Infos aus der Kurpfalz und Baden-Württemberg

Musik von Regenbogen Zwei: „Maximum Rock’n Pop”

Die Musik bei Regenbogen zwei wird beschrei­ben mit den „größ­ten Rockhits aus 5 Jahrzehnten”.

Technische Reichweite

3.060.000 Personen

Regenbogen 2-Nachrichten

Bei Regenbogen 2 wird man immer 5 Minuten frü­her auf den Punkt infor­miert mit Nachrichten für die Kurpfalz und Baden-Württemberg. Morgens zwi­schen 6 und 10 Uhr sind die Nachrichten immer halb­stünd­lich regio­na­li­siert für die Kurpfalz auf den Rhein-Neckar Frequenzen und für Baden Württemberg auf UKW 102,1. Ab 10 Uhr gibt es stünd­lich kom­pak­te Nachrichten für die Kurpfalz, kom­pe­tent prä­sen­tiert aus dem Radio Regenbogen Newscenter.

Image-Promo:

So klingt der Regenbogen Zwei-Image Promo:

 

sunshine live konzentriert sich auf digitale Verbreitung

sunshine-live--2016suns­hi­ne live setzt den Fokus dann ver­stärkt auf die digi­ta­le Verbreitung. Die bis­he­ri­gen loka­len UKW-Frequenzen in Baden-Württemberg wer­den ab Juli im neu­en Radioprojekt genutzt. Für das loka­le Verbreitungsgebiet Rhein-Neckar-Raum wur­de mit Radio Regenbogen ein Partner mit größ­ter regio­na­ler Kompetenz gefun­den, mit dem auf den frei wer­den­den UKW-Frequenzen gemein­sam das neue Programm Regenbogen Zwei ver­an­stal­tet wird.

„Unsere Hörer set­zen schon heu­te über­wie­gend auf digi­ta­le Empfangskanäle. Es ist unver­zicht­bar als jun­ges, elek­tro­ni­sches Musikradio den nächs­ten Entwicklungsschritt zu gehen und die Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung kon­se­quent zu nut­zen“, erklärt suns­hi­ne live Geschäftsführer, Ulrich Hürter, den Schritt. „Die frei­wer­den­den Ressourcen, die sich mit dem Abschied von UKW erge­ben, kön­nen wir voll­stän­dig in die inhalt­li­che Weiterentwicklung des Programms inves­tie­ren. Denn auch für uns gilt: Content is King“.

Auch in Zukunft schickt suns­hi­ne live dabei aus­schließ­lich elek­tro­ni­sche Musik über den Äther. Dabei wird aber das bestehen­de, sehr erfolg­rei­che Digitalangebot wei­ter aus­ge­baut: Mit noch mehr Musikstreams für ein­zel­ne elek­tro­ni­sche Genres auf der Website, mit einer ver­bes­ser­ten Neuauflage der suns­hi­ne live Smartphone-App, mit zusätz­li­chen DJ-Shows und mit wei­ter­hin bun­des­wei­tem, rausch- und stö­rungs­frei­em Empfang über DAB+ und Kabel, sowie euro­pa­weit über Satellit.

Damit „hört“ der Sender auf sei­ne Hörer, die Marktforschungsergebnissen zufol­ge immer deut­li­cher auf die zukunfts­wei­sen­de­ren Technologien set­zen: Die sen­der­ei­ge­ne App, mit der suns­hi­ne live auf allen gän­gi­gen Smartphones zu emp­fan­gen ist, ver­zeich­net bereits weit über 1,5 Millionen Downloads und die „Einschaltquoten” der der­zeit bereits 15 ver­schie­de­nen Streams auf der Internetpräsenz www.sunshine-live.de ent­wi­ckeln sich ähn­lich rasant. Die Webradio-Analyse ma IP Audio 2016 II vom 08. Juni 2016 bestä­tig­te erst kürz­lich einen Zuwachs um fast 400.000 monat­li­che Abrufe im Vergleich zum vor­he­ri­gen Quartal. „Die Zahlen sind ein kla­rer Beleg für die Akzeptanz der digi­ta­len Verbreitungswege und geben uns die Marschrichtung für die Zukunft vor”, so Hürter.

Update vom 27. Juni 2016

Laut Mannheim24 gibt es aber auch per­so­nel­le Einschnitte bei suns­hi­ne lve: „Unsere Eventabteilung bleibt im Jungbusch, die Redaktion geht nach Berlin“, sag­te Hürter gegen­über dem Online-Magazin. Sieben sei­ner 22 Festangestellten noch sei­en noch nicht bei ande­ren Sendern oder adäquat unter­ge­bracht, so Hürter wei­ter. Manche sei­en bei Radio Regenbogen unter­ge­kom­men, ande­re hät­ten „groß­zü­gi­ge Abfindungen“ erhalten.

 

Update vom 30. Juni 2016

An alle Hörer in Baden-Württemberg, Hessen oder Rheinland-Pfalz, die suns­hi­ne live auf UKW 102,1 MHz, 106,1 MHz und 107,1 MHz hören - suns­hi­ne live wird am 30. Juni ab 11:45 Uhr auf­hö­ren auf die­sen Frequenzen zu sen­den und in Zukunft den Weg über digi­ta­le Hörmöglichkeiten wei­ter aus­bau­en. Es gibt aber jetzt schon zahl­rei­che Möglichkeiten, suns­hi­ne live auf ande­ren Wegen zu hören.

sunshine-live-ukw-abschaltung

Fragen & Antworten zur UKW-Abschaltung im Rhein-Neckar-Raum:

Frage: Kann ich suns­hi­ne live noch wei­ter­hin empfangen?

Antwort: Es gibt vie­le Möglichkeiten, suns­hi­ne live zu hören.

  • Über unse­re Homepage auf www.sunshine-live.de (das geht übri­gens auch über euer Smartphone)
  • Mit der suns­hi­ne live APP auf dem iPhone und Android Handys
  • Deutschlandweit über Digitalradio DAB+. Weiterhin auf den UKW Frequenzen 104,1 in Stuttgart und 92,4 in Rostock
  • Deutschlandweit über Kabel und Satellit.

Genaue Infos zu den ein­zel­nen Hörmöglichkeiten ste­hen hier.

Frage: Wird es mei­ne Lieblingssendung auch wei­ter­hin geben?

Antwort: Ob Classics, Felix Kröcher, Karottes Kitchen, Robin Schulz, Vonyc Sessions, Carl Cox Global oder die Charts - im viel­fäl­ti­gen Programm von suns­hi­ne live wird es kei­ne Änderungen geben.

Frage: Alle reden von DAB+, was ist das denn genau?

Antwort: Mit dem digi­ta­len Radio DAB+ gibt es einen neu­en digi­ta­len Radiostandard. Hier kann man rausch­frei und fast bun­des­weit suns­hi­ne live emp­fan­gen. Alle Infos, eine Empfangskarte sowie einen Überblick über aktu­el­le Radios unter www.digitalradio.de

Frage: Wie kann ich suns­hi­ne live wei­ter­hin im Auto hören?

Antwort: Auch hier kommt DAB+ ins Spiel (und das geht auch fast bun­des­weit!). Einfach das  fol­gen­de Video anschau­en - Falk und Paddy erklä­ren euch hier die Möglichkeiten.

[you­tube juA4jwu7cfM 555 312]

Quellen: Pressemeldungen ergänzt durch die Redaktion

Diskussion in den radioforen.de:
Das Zweite von Radio Regenbogen
Radio Regenbogen 2 Livestream