Gut zu hören: Wissensformate stark im Trend

Veröffentlicht am 08. Nov. 2008 von unter Deutschland

CR2Hochwertig produzierte Serien und Hintergrundinformationen gehören zu den wichtigsten Radiotrends des Jahres. Nahezu jeder große Sender hat eigene Wissensserien im Programm und viele Stationen bauen seit Jahren ihren Wortanteil aus. Branchenexperten glauben, dass dieser Trend anhalten wird.

„Wissen im Radio funktioniert immer besser“, fasst Roman Haase, Stuttgarter Geschäftsführer der Produktionsfirma CR2-Media-GmbH zusammen. „Wir spüren diesen Trend in unserem Unternehmen zweifach: Zum einen direkt durch den Erfolg unserer Hörfunkserien auf vielen Stationen. Zum anderen durch die Verkaufszahlen unserer Wissens-CDs“, erklärt Haase. Und weiter: „Wir erwarten zum Beispiel für den Verkauf der Weihnachtswissen-CD in dieser Saison eine deutlich fünfstellige Verkaufszahl.“

Beim Verkauf der Wissensprodukte gibt es offenbar keinerlei negative Auswirkungen der Finanzkrise. „Im Gegenteil, wir haben den Eindruck, dass hörbuchaffine Produkte im Tonträgermarkt weiterhin stark im Aufwind sind, der Bedarf ist einfach da“, so Haase.

Über CR2-Media GmbH:
Das Produktionsunternehmen mit Sitz in Leipzig und Stuttgart hat sich auf die Konzeption, Gestaltung und Produktion von hochwertigen Audioinhalten spezialisiert. Realisiert werden vor allem journalistisch und wissenschaftlich fundierte Radioserien und Hörbuchproduktionen. Weitere Informationen unter: www.cr2-media.de

Über die CD „Weihnachtswissen“:
Die CD „Weihnachtswissen“ besteht aus esiner 24-teiligen Radioserie, die auf CD unter ISBN: 978-3-9812088-70 erschienen ist und 9.95 Euro kostet (erhältlich imNDR-Shop). Die Serie wurde in diesem Jahr neu aufgelegt, neu produziert und konzipiert. Die Serie wird von der bekannten Synchronstimme Norbert Langer (u. a. Magnum) gesprochen.

Link:
CR2-Media

Kommentar hinterlassen