RPR mit neuem Beiratsvorsitzenden und neuem Programmdirektor

Veröffentlicht am 02. Mrz. 2010 von unter Deutschland

RPR1.

Der rheinland-pfälzische Landessender RPR hat einen neuen Beiratsvorsitzenden. Der Beirat von RPR wählte Herrn Dr. Oliver C. Dubber einstimmig zum Nachfolger des Ende letzten Jahres ausgeschiedenen Beiratsvorsitzenden Steffen Müller. Dr. Dubber gehört als Geschäftsführer des RPR-Gesellschafters MOIRA, einer Tochter der Medien Union, Ludwigshafen, dem RPR-Beirat bereits seit 16 Jahren an. Als stellvertretender Beiratsvorsitzender fungiert wie bisher Hans Georg Schnücker, Sprecher der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Rhein Main in Mainz.

Dirk Alexander Lude

Dirk Alexander Lude

Des Weiteren wurde Dirk Alexander Lude zum neuen Programmdirektor vom RPR-Beirat ernannt. Geschäftsführer Kristian Kropp sieht in dem erfahrenen Journalisten Dirk Alexander Lude, die richtige Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft. „Wir sind Rheinland-Pfälzer und RPR ist das Herzstück der rheinland-pfälzischen Radiolandschaft. Wir sind froh mit Dirk Alexander Lude jemanden gewonnen zu haben, der RPR als den Sender aus dem Land und für die Menschen im Land weiter profilieren wird“. Dirk Alexander Lude arbeitet seit 1996 für den Sender, zuletzt war der 41jährige als landespolitischer Korrespondent in Mainz tätig.

Link:
RPR1.

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,