Martin Kopp verstärkt das BP&R Team

Veröffentlicht am 12. Mai. 2007 von unter Gerüchte

Martin_Kopp2Das australische Beratungsunternehmen Broadcast Programming and Research (BP&R) verstärkt sein Team. Martin Kopp (33) übernimmt ab sofort den neuen Bereich “Online Research”. Sein Hauptaugemerk liegt in der Weiterentwicklung des neuen Internet Research Portals von BP&R. Kopp hatte bereits während der Zeit als Programmdirektor des Wiener Privatsenders 88.6 mit BP&R zusammengearbeitet.

Kommentar hinterlassen