Hit Radio N1 fragt: „Wie mutig ist Franken?“

Veröffentlicht am 08. Feb. 2015 von unter Pressemeldungen

Hit Radio N1Der Februar steht für Hit Radio N1 unter dem Motto „Wie mutig ist Franken?“ Der Nürnberger Radiosender sucht Hörer, die mit besonderen Aktionen einen nagelneuen Toyota Aygo im Wert von über 15.000 Euro gewinnen möchten. Den Auftakt machte am Donnerstag Mesut Yilmaz aus Schwabach.

Kandidat Mesut musste im Frankenstadion einen Flutlichtmast besteigen um dort einen Scheinwerfer zu putzen

Kandidat Mesut musste im Frankenstadion einen Flutlichtmast besteigen um dort einen Scheinwerfer zu putzen. Foto: Steffen Oliver Riese

Der 22-Jährige kletterte einen 70 Meter hohen Flutlichtmast des Grundig-Stadions hoch, um dort die Scheinwerfer zu putzen. Die ganze Aktion wurde live in der „Flo Kerschner Show“ übertragen. Dabei zollte N1-Morgenmoderator Flo höchsten Respekt: “Das hat Mesut wirklich klasse gemacht. Mir wird ja schon auf einer Leiter schwindlig und er hat ja in 70 Meter Höhe arbeiten müssen.“

Foto: Steffen Oliver Riese

Foto: Steffen Oliver Riese

Für alle, die unter Höhenangst leiden: Die nächsten Aufgaben, die sich das N1-Team für „Wie mutig ist Franken?“ ausgedacht hat, sind wesentlich „bodenständiger“. Bewerben kann man sich im Netz unter www.HitRadioN1.de

Quelle: Pressemitteilung von Hit Radio N1.

Tags: , ,