Das geheimnisvolle Geräusch: 10.000 Euro gewinnen bei NRW-Lokalradios

Veröffentlicht am 31. Dez. 2014 von unter Pressemeldungen

DGG-2014-Logo-555„Das Geheimnisvolle Geräusch“: NRW-Lokalradios verlosen bis zum 08.02.2015 mindestens 10.000 Euro!

radioNRWJeden Tag gibt es eine Flut von unterschiedlichen Geräuschen, die auf einen einprasseln. Aber nur bei den NRW-Lokalradios gibt es das eine Geräusch, das zwar alltäglich ist, aber das das Leben auf einen Schlag verändern kann: Ab Montag, 5. Januar 2015, startet das beliebteste Radiospiel in NRW – „Das Geheimnisvolle Geräusch“. Dann heißt es wieder – zuhören, raten, ausprobieren und diskutieren: Ist es das Bürsten von Haaren, der Biss in eine Möhre oder doch das Zerdrücken von Luftpolsterfolie? Was es auch ist, es ist mindestens 10.000 Euro wert.

Gespielt wird „Das Geheimnisvolle Geräusch“ täglich bis zum 7. Februar 2015. Montag bis Freitag haben die Hörer von 5.00 bis 18.00 Uhr* und an Samstagen von 8.00 bis 18.00 Uhr* die Chance, bares Geld zu gewinnen.

Und so können die Hörer mitmachen: Wenn die Spiel-Aufrufe im Programm der NRW-Lokalradios zu hören sind, sollte man zum Hörer greifen und versuchen, über die Gewinnspiel-Hotline unter 01379/36 5000 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise weichen massiv ab) ins Gewinnspielstudio durchzukommen.

Nina Tenhaef (Bild: Radio NRW)

Nina Tenhaef (Bild: Radio NRW)

Der 10. Anrufer, der pro Spielrunde persönlich mit den Moderatoren Nina Tenhaef oder Florian Rogalla aus dem Gewinnspielteam spricht, erhält die Möglichkeit, einen heißen Tipp abzugeben. Mit der richtigen Lösung kann er den Jackpot abräumen. Dieser ist mit mindestens 10.000 Euro gefüllt, Aber auch, wenn er eine falsche Antwort gibt, ist das kein Grund zum Traurigsein: 100 bzw. 200 Euro an den „Doppel-Donnerstagen“ gewinnt er immer. An den Samstagen gibt es zudem Sonderspielrunden, bei denen der Kandidat sogar 500 Euro erhält, sollte er das Geräusch nicht korrekt erraten. Um diese Beträge steigt dann bei Nicht-Lösung auch der Jackpot in jeder Spielrunde an.

Wer sich jetzt schon auf Ratefieber pur zu Jahresbeginn freut, der sollte ab dem 5. Januar 2015 sein Lokalradio einschalten, die Ohren auf Empfang stellen und ganz genau hinhören, welches „Geheimnisvolle Geräusch“ im Programm läuft. Weitere Informationen zum Gewinnspiel, zur Spielmechanik oder zum aktuellen Geräusch finden Interessierte auf den Sender-Internetseiten ihres jeweiligen Lokalradios.

Das geheimnisvolle Geraeusch NRW 2015

Im letzten Jahr (2014) war das geheimnisvolle Geräusch das Öffnen einer Verschlusskappe einer Sektflasche. Gewonnen hatte Michaela den Jackpot in Höhe von 23.200 Euro.

Quelle: radio NRW-Pressemeldung 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,