RADIO WMW mit neuer Morgenmoderatorin

Veröffentlicht am 04. Dez. 2014 von unter Deutschland

gina-thoneick_jelena-baier-530

GT steht als Abkürzung für leistungsstarke Sportwagen, den Kreis Gütersloh oder für Google Talk. Bei RADIO WMW steht GT für neuen Schwung am Morgen. Gina Thoneick moderiert 8.12.2014 zusammen mit Jelena Baier „RADIO WMW Am Morgen“ von 6 bis 9 Uhr. Damit setzt RADIO WMW auf eine echte „westfälische Runde“. Eine Woche wecken die beiden Frauen das Westmünsterland, in der anderen Woche die beiden Männer Oliver Harbring und Daniel Krawinkel.

„Eine Sendung, zwei Frauen – das hat es bei RADIO WMW so noch nicht gegeben,“ freut sich Chefredeakteur Lennart Thies auf das neue Moderatorinnen-Duo. „Frauen-Power und weiblicher Charme – das klingt spannend,“ so Thies weiter.

Gina-Thoneik (Bild: RADIO WMW)

Gina-Thoneik (Bild: RADIO WMW)

Gina Thoneick ist bei RADIO WMW keine Unbekannte. Sie arbeitete zuletzt als freie Mitarbeiterin, vorher war sie Volontärin bei RADIO WMW. Gina hat Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaften in Münster studiert. Sie liebt Reisen und Voltigieren und freut sich auf die neue Herausforderung: „Ohne Radio bin ich zu Schulzeiten schon nicht aus dem Bett gekommen – jetzt bin ich auf der anderen Seite und darf mit den Westmünsterländern in den Tag starten. Darauf freue ich mich!“

Gina ist die Nachfolgerin von Raimund Stroick, der ab jetzt „RADIO WMW Am Nachmittag“ von 16 bis 18 Uhr moderiert (RADIOSZENE berichtete).

Quelle: RADIO WMW-Pressemeldung

Link
RADIO WMW

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,