SpotCom vermarktet Online-Audioangebote von ANTENNE BAYERN und ROCK ANTENNE

Veröffentlicht am 12. Nov. 2014 von unter Pressemeldungen

spotcom-smallZum 1. Januar 2015 übernimmt SpotCom die exklusive Vermarktung aller digitalen Audioangebote von ANTENNE BAYERN und ROCK ANTENNE. Das Portfolio umfasst insgesamt 17 Streams und erreicht über 9,5 Millionen Sessions im Monat. Die produzierten Webradio-Angebote der Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN haben einen deutschlandweiten Anteil von fast 30 Prozent am Online-Audio-Werbemarkt, laut ma 2014 IP Audio III.

Die Vermarktungsgesellschaft SpotCom, ein 100%iges Tochterunternehmen von ANTENNE BAYERN, hat sich mit einer Digital-Unit neu aufgestellt und vermarktet ab 1. Januar 2015 exklusiv alle digitalen Audioangebote der Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN. Hierzu gehören alle Simulcast- und Web-Only-Streams der Radiosender ANTENNE BAYERN und ROCK ANTENNE.

Sven Rühlicke„Wir gehen damit aktiv auf die neuen Anforderungen des Marktes ein und bieten mit der Markenwelt ANTENNE BAYERN ein reichweitenstarkes digitales Portfolio“, so Sven Rühlicke, Geschäftsführer von SpotCom, der unter anderem den Bereich digitale Vermarktung verantwortet. Mit der Entscheidung, die digitalen Audioangebote der Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN exklusiv von SpotCom vermarkten zu lassen, wurden nachhaltige Investitionen beim Vermarkter getroffen. „SpotCom möchte sowohl inhaltlich als auch technisch einen digitalen Vermarktungsansatz leben“, so Rühlicke und fügt an: „In der digitalen Welt gibt es keine klassische Abgrenzung zwischen regionalem und nationalem Markt. Im Mittelpunkt unseres Ansatzes, steht dem Kunden ein qualitatives wertvolles Umfeld rund um die Markenwelt von ANTENNE BAYERN zu bieten. Neben der klassischen Webradiobuchung sowie synchronisierten Audio- und Display-Ads setzen wir auf einen konsequenten 360-Grad-Ansatz. Das heißt, wir berücksichtigen alle Kanäle. Das reicht von den Sender-Webseiten über die Mobile-Apps und Newsletter zu Social Media. Wir wollen den Kunden überall dorthin mitnehmen, wo der Hörer mit der Marke ANTENNE BAYERN in Kontakt kommt.“

SpotCom wird zweit größter Online-Audio-Vermarkter in Deutschland
„Wir freuen uns, dass wir weiterhin mit der RMS bei gemeinsamen Themen eine feste Zusammenarbeit vereinbart haben“, bekräftigt Rühlicke den Schulterschluss mit dem bisherigen Vermarkter der Online-Audio-Angebote.

Online-Audio-Vermarkter im Überblick:

Vermarkter RMS: 19.696.384 Sessions
Vermarkter SpotCom: 9.496.720 Sessions
Vermarkter Studio Gong: 1.950.176 Sessions
Vermarkter Euro Klassik: 1.129.227 Sessions
Vermarkter ARD Sales & Services: 57.807 Sessions

Werbeträger Online-Audio Gesamt: 32.330.315 Sessions
aus: ma 2014 IP Audio III

Quelle: Pressemitteilung von ANTENNE BAYERN.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,