Per „WhatsApp“ direkt ins 95.5 Charivari-Studio

Veröffentlicht am 30. Okt. 2014 von unter Pressemeldungen

95.5 Charivari bei WhatsAppNeue Kontaktmöglichkeit bei Münchens Hitradio: Mehr als 30 Millionen Deutsche nutzen bereits den internetbasierten Messenger-Dienst WhatsApp: Grund genug für immer mehr Unternehmen in diesem Kommunikationskanal aktiv zu sein – ab sofort mischt auch 95.5 Charivari bei WhatsApp mit.

Alle Münchner können mit ihrem Lieblingssender jetzt per WhatsApp kommunizieren. Programmchef Jan Herold: „Die stetig massiv steigende Nutzung unserer Angebote auf Facebook, Twitter und charivari.de zeigt deutlich die Bedürfnisse unserer Hörer nach Interaktion. Die Kommunikation über WhatsApp ist somit die logische Konsequenz zur Ergänzung unseres Onlineportfolios.“

Das Besondere: Die Hörer müssen sich keine neue Nummer merken – einfach WhatsApp installieren, Studiohotline 089/57 955 955 als Kontakt abspeichern, synchronisieren – fertig. Blitzer, Staus, News, Wetter, Videos oder Bilder landen dann direkt im Sendestudio von 95.5 Charivari.

Quelle: Pressemitteilung von 95.5 Charivari

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,