Morgensendung von NDR 90,3 mit neuer Stimme

Veröffentlicht am 04. Feb. 2010 von unter Pressemeldungen

Jennifer Hansen moderiert ihre erste Sendung am Montag, 8. Februar, 5.00 Uhr auf NDR 90,3

Früh aufstehen heißt es am Montag, 8. Februar, für Jennifer Hansen. Um fünf feiert die junge Moderatorin ihre Premiere in „Hamburg am Morgen“, der Frühsendung von NDR 90,3, die sie künftig im wöchentlichen Wechsel mit Ulli Blöing morgens von 5.00 bis 9.00 Uhr moderieren wird.

„Wir freuen uns auf die Verstärkung im Moderationsteam von NDR 90,3“, sagt Programmchefin Juliane Eisenführ. „Jennifer Hansen hat sich gegen eine große Zahl von Bewerberinnen durchgesetzt. Sie hat uns alle mit ihrer sehr persönlichen und gleichzeitig seriösen Ansprache auf dem Sender sofort überzeugt“.

Erste journalistische Meriten hat sich Jennifer Hansen bei Radio NRW verdient, wo die gebürtige Aachenerin bei Radio 91,2 (Dortmund) und Radio RST (Rheine) ihr Volontariat absolviert und mehrere Jahre als Morgenmoderatorin gearbeitet hat. Jennifer Hansen kommt zu NDR 90,3 von N-JOY, wo sie seit 2005 verschiedene Sendungen moderiert und betreut hat. Bei NDR 90,3 kann sich Jennifer Hansen nun allen Facetten der Stadt widmen, in die sie sich nach eigener Aussage „sofort verliebt“ hat. In Hamburg hat sie mit ihren auswärtigen Besuchern in den vergangen Jahren natürlich sämtliche Musicals besucht, hat eine Visite bei der „Heißen Ecke“ gemacht und sitzt manchmal im Sommer einfach nur an der Alster und schaut den Segelbooten zu.

Kommentar hinterlassen

Tags: ,