Erwachsene wählen Radio Arabella Oberösterreich

Veröffentlicht am 24. Jul. 2014 von unter Österreich, Pressemeldungen

Konstanter Aufwärtstrend von Marktanteil und Reichweite

Radio Arabella 105,2Radio Arabella Oberösterreich verzeichnet einen kontinuierlichen Anstieg in Marktanteil und Reichweite in allen ausgewiesenen Zielgruppen im zentralen Versorgungsgebiet Linz, Wels, Steyr und Vöcklabruck und lässt oberösterreichweit aufhorchen.

Das als Erwachsenensender positionierte Privatradio Radio Arabella Oberösterreich steigt beim Marktanteil in der Kernzielgruppe 35+ – im Vergleich zum 1. Halbjahr 2013 – deutlich von 7 auf 9 Prozent im Verbreitungsgebiet Linz Stadt/Land und erreicht bei der Tagesreichweite 10,9 Prozent.[1] Gleichzeitig bedeutet dies oberösterreichweit eine Verbesserung des Ergebnisses von 3 auf 4 Prozent im Marktanteil und von 5,0 auf 5,5 Prozent in der Tagesreichweite.[2]

Bei gleichen Marktanteilen wurde in der Zielgruppe 10+ die Reichweite in ganz Oberösterreich um 0,8 Prozentpunkte auf 4,9 Prozent[3] gesteigert und im Verbreitungsgebiet Linz Stadt/Land ist Radio Arabella erstmals mit 10 Prozent Tagesreichweite zweistellig und mit 7 Prozent Marktanteil im Aufwärtstrend.[4]

Die Zielgruppe der 14 bis 49jährigen ist mit einer Steigerung von 2 auf 3 Prozent im Marktanteil und einer Steigerung um 0,4 Prozentpunkte auf 3,7 Prozent oberösterreichweit im Radiotest abgebildet.[5]

Erstmalig im Radiotest ist mit dem Verbreitungsgebiet 12 das Sendegebiet Linz Stad/Land, Wels Stadt/Land, Steyr Stadt/Land und Vöcklabruck abgebildet. Der Sendestandort im Bezirk Vöcklabruck – neben dem Zentralraum das nächstwichtigste Wirtschaftsgebiet Oberösterreichs – ist mit den Frequenzen in St. Georgen im Attergau auf der Frequenz 97,8 MHz und in Unterach am Attersee auf 95,4 MHz im Mai 2014 On-Air gegangen. Die Erweiterung des bestehenden Versorgungsgebietes bedeutet ein Plus an technischer Reichweite von 70.000 Einwohnern, davon 55.000 Einwohner in St. Georgen und 15.000 Einwohner in Unterach. Die im Radiotest für dieses Verbreitungsgebiet ausgewiesenen Zahlen sind den Erwartungen entsprechend, aufgrund des Sendestarts im Mai 2014 jedoch nicht repräsentativ.

[1] Quelle: GfK Austria, Radiotest 1. HJ 2014, OÖ, VG 13 (Linz Stadt/Land), 35+, Mo-So
2 Quelle: GfK Austria, Radiotest 1. HJ 2014, OÖ, 35+, Mo-So
3 Quelle: GfK Austria, Radiotest 1. HJ 2014, OÖ, 10+, Mo-So
4 Quelle: GfK Austria, Radiotest 1. HJ 2014, OÖ VG 13 (Linz Stadt/Land), 10+, Mo-So
5 Quelle: GfK Austria, Radiotest 1. HJ 2014, OÖ, 14-49, Mo-So

Tags: , , , ,