Radiotest 1. Halbjahr 2014: Radio NÖ steigert Marktanteil unter der Woche von 28 auf 30%

Veröffentlicht am 24. Jul. 2014 von unter Österreich, Pressemeldungen

ORF NÖ-Landesdirektor Gollinger: „Publikum vertraut den ORF-Angeboten“

RadioNiederoesterreichDer aktuelle Radiotest weist für Radio Niederösterreich in der Gesamtbevölkerung ab zehn Jahren einen Marktanteil von 30% auf; im ersten Halbjahr 2014 konnte gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres von Montag bis Freitag eine Steigerung um zwei Prozentpunkte erzielt werden.

Werktags haben täglich 404.000 Menschen in Niederösterreich und mehr als 551.000 im Einzugsgebiet den größten Regionalsender Österreichs gehört. Von insgesamt 100 gehörten Minuten entfallen in
Niederösterreich weiterhin 79 auf die ORF-Radio-Familie (Montag bis Freitag).

*Weiter regionaler Marktführer bei den über 35jährigen

In seiner Hauptzielgruppe der über 35jährigen behauptet Radio Niederösterreich seine Position als meistgehörter Radiosender im Bundesland, der Marktanteil liegt hier bei 36%. Gemeinsam mit dem Hitradio Ö 3 (33%) werden weiterhin fünf Mal so viele Menschen erreicht als von allen privaten Anbietern zusammen.

*Hoher Stellenwert der öffentlich-rechtlichen ORF-Angebote

Für ORF NÖ-Landesdirektor Norbert Gollinger dokumentiert der aktuelle Radiotest das große Vertrauen des Publikums in die Angebotsvielfalt der ORF-Radiosender: „Öffentlich-rechtliches Programm hat trotz zahlreicher Kommerzsender einen ungebrochen hohen Stellenwert und große Akzeptanz in der Bevölkerung“.

Bei Radio Niederösterreich kommen, so Norbert Gollinger, vor allem „die kompetente und verlässliche Information, vielfältige Serviceangebote und natürlich auch die sympathische, melodiöse Musik“ zum Tragen.

Nicht zuletzt wird aber auch „die starke Verankerung von Radio NÖ in allen Landesvierteln und die Nähe zu den Menschen honoriert“ – das zeigt sich aktuell gerade bei der „ORF NÖ-Sommertour“, die mit Radio, Fernsehen und Internet in 25 Tagen in ebenso vielen Orten Station macht und dabei immer auf großes Publikumsinteresse stößt.

Tags: , , ,