ma 2014 IP Audio II: RauteMusik.FM verteidigt Platz 3

RauteMusik-smallDie am 11. Juni 2014 veröffentlichte Mediaanalyse IP Audio etabliert sich mit der inzwischen zweiten Ausweisung auf dem Werbemarkt.

Timo Mauter, Geschäftsführer der RauteMusik GmbH aus Aachen, erklärt hierzu: „Nicht nur die steigende Anzahl der teilnehmenden Publisher, auch die Stabilität der Ergebnisse zeigt, dass die gewählte Form der logfilebasierten Messung über alle Empfangswege hinweg dem Markt den Zugang zu zuverlässigen Daten ermöglicht“.

Timo Mauter (Bild: RauteMusik)
Timo Mauter (Bild: RauteMusik)

Die RauteMusik GmbH zeigt sich äußerst zufrieden mit den Ergebnissen und verteidigt nach Antenne Bayern und der FFH-Gruppe einen stabilen dritten Platz unter den werbetragenden Angeboten, trotz des nahezu kompletten Wegfalls des sehr erfolgreichen Weihnachssenders „Christmas Channel“, welcher ausschließlich im vierten Quartal des Jahres angeboten wird und somit in der MA IP Audio II, welche das erste Quartal 2014 abdeckt, keine Relevanz findet.

Quelle: Pressemitteilung von RauteMusik

AIR BARMEN