RADIO BOB! startet drei neue Onlinestreams

Veröffentlicht am 01. Apr. 2014 von unter Pressemeldungen

RADIOBOB-bundesweit-smallRADIO BOB! lässt die Herzen von Liebhabern lauter Rockmusik höher schlagen: Ab sofort startet der Radiosender bei dem mittags die Hells Bells läuten und abends Alice Cooper hinterm Mikro steht ein vielfältiges neues Online-Musikangebot.

Der Rock’n Pop-Sender verleiht seinem Programm so noch mehr Vielfalt. Neben „BOBs Livestream”, der bereits im Vorfeld für die Online-Übertragung des regulären RADIO BOB!- Programms sorgte, können sich Radiohörer auf das Hardrock- und Heavy Metal-Format „BOBs Harte Saite”, den Rock-Channel „BOBs Alternative Rock” und auf „Riks Rock-Party”, dem Online-Stream von „Retired Airforce Sergeant” und RADIO BOB!-Moderator Rik De Lisle, freuen. „Für uns als Radiosender mit starkem Fokus auf ein ausgesuchtes Musikprogramm sind die Online-Streams eine tolle Möglichkeit, unseren Hörern eine noch größere Musikvielfalt zu bieten”, so RADIO BOB!-Geschäftsführer Jan-Henrik Schmelter über das zukünftige Mehrangebot des Rock’n Pop-Senders.

radiobob-playr

Screenshot http://stream.radiobob.de/

Die Online-Streams sind auf www.radiobob.de dabei über einen vollkommen neuartigen Webplayer abrufbar, der sich im so genannten responsive Design jeder Displaygröße von Monitoren und mobilen Endgeräten automatisch anpasst. Der Zugang ist somit sehr komfortabel, da keine App benötigt wird, die man erst im jeweiligen Store herunterladen muss – der Player ist direkt aus jedem gängigen Internetbrowser abspielbar. Die Streams sind natürlich auch auf bekannten Radioportalen wie radio.de oder phonostar.de zu hören.

Quelle: Pressemitteilung von Radio BOB!

 

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,