YOU FM etabliert sich am hessischen Radiomarkt

Veröffentlicht am 05. Mrz. 2014 von unter Pressemeldungen

YOU FM - Music Like MeYOU FM kann sich über einen leichten Reichweitengewinn freuen. Die junge Welle des Hessischen Rundfunks (hr) erreicht nun 66.000 Hörer pro Stunde.

hr-Hörfunkdirektor Dr. Heinz Sommer freut sich: „Über die YOU FM App, die sozialen Netzwerke, Mail und Telefon werden die Hörer wie bei keinem anderen hessischen Radioprogramm in die Gestaltung von Musik und Themen einbezogen. Als modernes ‘Social Radio‘ überzeugt YOU FM damit immer mehr junge Erwachsene. Ansporn für uns, weite-re spannende Interaktionsideen zu entwickeln.“

hrInfo_2011-smallAuch hr-iNFO kann seine Hörerzahlen steigern. Das Infoprogramm erreicht 35.000 Hörer pro Stunde. hr3 verzeichnet nach zuletzt starken Gewinnen eine stabil hohe Reichweite. Das hr-Popradio bleibt damit das meistgehörte Hörfunkprogramm des Hessischen Rundfunks mit 386.000 Hörern pro Stunde. Das hessische Schlagerprogramm hr4 weist konstante Reichweiten auf, mit einem leichten Rückgang. Damit kommt der Sender auf 254.000 Hörer. hr1 verzeichnet ebenso verrin-gerte Hörerzahlen und liegt bei 160.000 Hörern pro Stunde. hr2-kultur, das werbefreie Programm des hr, wird werktäglich von 94.000 Hessen gehört.

Die sechs Radioprogramme des Hessischen Rundfunks werden in Hessen werktäglich von 2,426 Millionen Menschen gehört. Damit behauptet der hr seine Spitzenstellung im hessischen Radiomarkt. Das ist das Ergebnis der Media-Analyse (ma) 2014/I, die am heutigen Mittwoch von der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) vorgelegt wurde.

Quelle: Pressemitteilung des hr.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,