Deutschlandradio mit neuem Internetauftritt

Veröffentlicht am 27. Dez. 2013 von unter Pressemeldungen

Deutschlandradios-smallSeit wenigen Wochen hat das Deutschlandradio einen neuen Internetauftritt. Deutschlandradio.de bietet eine höhere Nutzerfreundlichkeit und ein modernisiertes Layout. Hinzugekommen sind die eigenen Eingangsportale der Programme deutschlandfunk.de und deutschlandradiokultur.de. Für das erste Halbjahr 2014 ist zudem ein neuer Netzauftritt von DRadio Wissen geplant. Die Körperschaft Deutschlandradio mit ihren drei Programmen wird im Netz klarer konturiert:

  • Deutschlandradio WebseiteDeutschlandradio.de ermöglicht mit einem übersichtlichen Layout eine starke Konzentration auf die Höhepunkte der drei Programme. Eine neue Suchmaschine liefert Text- und Audioergebnisse auf einen Blick. Mehr Informationen rund um Deutschlandradio bieten etwa die Links zu Korrespondenten in Europa und den Bundesländern sowie Hinweise zu aktuellen Diskussionen und öffentlichen Veranstaltungen.
  • Die Startseite von deutschlandfunk.de bündelt fundierte und hintergründige Informationen. Aktuelle Nachrichten werden in einem fortlaufenden Ticker auf den neuesten Stand gebracht. Weiterführende Links verweisen auf Berichte, Interviews, Kommentare oder auch Sendungen einzelner Reihen.
  • Deutschlandradiokultur.de zeigt, was im nationalen Kulturprogramm aktuell wichtig und interessant ist. Der Internetauftritt veranschaulicht den Markenkern des Programms, die besondere Verknüpfung von Kultur und Politik. Die Themenfelder auf der Startseite ermöglichen einen schnellen Zugriff auf aktuelle Musik, neue Hörspiele, literarische Ereignisse und Tipps zu Veranstaltungen und Konzerten.

Mit einem Klick können viele Beiträge geteilt und empfohlen werden. Den Dialog mit den Hörern und Nutzern ermöglicht die neue Kommentarfunktion – ein weiterer Schritt, die Nutzer und Hörer in die Meinungsbildung einzubinden.

 

Quelle: Pressemitteilung des Deutschlandradios

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,