Nokia MixRadio bietet personalisierten Radiosender auf Knopfdruck

Veröffentlicht am 21. Nov. 2013 von unter Pressemeldungen

Nokia MixRadioNokia führte heute Nokia MixRadio mit Play Me in 31 Ländern auf der ganzen Welt ein. Der kostenlose Musik-Streaming-Dienst merkt sich die Hörgewohnheiten seiner Anwender, um auf Knopfdruck einen personalisierten Radiosender zu liefern.

Nokia MixRadio baut auf dem Nokia Music Streaming-Dienst auf, der 2011 eingeführt wurde, und der Musik unterwegs zu einem optimierten Erlebnis macht. Durch die neue “Play Me”-Schaltfläche gelangen Benutzer direkt zur Musik – einem personalisierten Radiosender, der auf jeden einzelnen Benutz er abgestimmt ist.

Durch seine einfachen Funktionen “Daumen nach oben”, “Daumen nach unten” und “Favoriten”, mithilfe derer die angebotene Musikauswahl zusammengestellt wird, erleichtert Nokia MixRadio die Personalisierung für seine Benutzer. Dieser Dienst bietet auch Hunderte von Musikmixe von Experten und Promis, die keine Werbung enthalten und für die weder Anmeldung noch Abonnement erforderlich sind. Die Musikmixe können gespeichert und offline angehört werden, wenn kein Signal zur Verfügung steht, wie beispielsweise während U-Bahn-Fahrten. Auf diese Weise können zudem Datenmengen und Kosten reduziert werden.

Website des Nokia MixRadioJyrki Rosenberg, VP und Head von Nokia Entertainment, erklärte: “Heute konkretisieren wir unser Ziel – die Bereitstellung des unkompliziertesten persönlichen Radio-Streaming-Dienstes, den auf dem Markt erhältlich ist. Nokia MixRadio vereint Einfachheit mit einem unglaublichen Mass an Personalisierung und bietet einen ersten mobilen Ansatz, der jedem helfen wird, neue Musik kostenlos zu geniessen und zu entdecken, und zwar nicht nur dem passionierten Musikfan.”

Er fügte weiterhin hinzu: “Es ist genau so einfach wie das Radio einzuschalten, nur dass Sie am Steuer sitzen – einmal Play Me berühren, bietet Ihnen Ihren eigenen, persönlichen Radiosender ohne Werbung, Anmeldungen oder Abonnements. Sie können sogar Lieder, die Ihnen nicht gefallen, einfach überspringen und Ihren Radiosender mithilfe der einzigartigen Funktionen “Daumen nach oben” und “Daumen nach unten” Ihrer Vorlieben entsprechend aufbauen.”

Nile Rodgers, Musiklegende und Produzent von Chic und dem Welthit Get Lucky von Daft Punk, war bei der Einführungsveranstaltung von Nokia MixRadio in New York dabei und kündigte eine Reihe exklusiver Sammlungen an, die er zusammengestellt und über die neue Funktion MixSharing zur Verfügung gestellt hat. Mit dieser Funktion können drei komplette Titel eines Musikmixes mit Freunden per Social Media oder SMS geteilt werden, die man dann kostenlos online unter http://www.mixrad.io anhören kann.

Nile sagte über den Dienst: “Schon immer haben die meisten Menschen im Radio neue Musik entdeckt, doch das Format hat sich seit den 50er Jahren nicht wirklich verändert. Ich liebe MixRadio, weil es Radio für die digitale Generation ist – unkompliziert, direkt und einzigartig. Und durch MixSharing können Leute ihren eigenen Radiosender ins Leben rufen und auf Sendung gehen lassen! Wenn mehr Menschen tolle Musik entdecken, dann ist das immer gut.”

Nokia MixRadio mit Play Me steht ab sofort Besitzern eines Nokia Lumia in 31 Ländern zur Verfügung und ist damit der am weitesten verbreitete Streaming-Dienst weltweit. Mit neuem Logo und neuem Look steht der Dienst ab heute unter http://www.windowsphone.com/store zum Download bereit.

 

Quelle: Pressemitteilung Nokia / Screenshot

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,