IVW Online- und Mobile-Auswertung: radio.de schafft es unter die Top-Gewinner

Veröffentlicht am 15. Okt. 2013 von unter Pressemeldungen

Radio-deDie radio.de GmbH, Betreiber der internationalen Radioplattform rad.io, sowie der europäischen Ableger radio.de, radio.fr und radio.at, hat im September dank der erstmaligen Ausweisung der mobilen Zugriffszahlen einen neuen Bestwert erzielt. Insgesamt verzeichneten die digitalen Angebote von radio.de im vergangenen Monat den aktuellen Zahlen der IVW zufolge über 15 Millionen Visits, davon wurden über 9 Millionen Visits über die App erreicht. Der Anteil der mobilen Zugriffe liegt damit bei 60 Prozent.

Bernhard Bahners

Bernhard Bahners

Die radio.de App wurde allein in Deutschland bisher mehr als 6,5 Mio. mal für iOS, Android und Windows Phone Smartphones und Tablets heruntergeladen. International kommt die Plattform rad.io auf mehr als 10,5 Mio App Downloads. radio.de gehört zu den Top 5 Gewinnern im Gesamtranking aller IVW-geprüften Online und Mobileangebote. „Als Plattform für Radio-Entertainment ermöglichen wir es, immer und überall Radio hören zu können. Die aktuelle IVW-Analyse zeigt, dass die mobile Nutzung der stärkste Wachstumstreiber ist und wir mit unseren erfolgreichen Apps gut aufgestellt sind”, freut sich Bernhard Bahners, Geschäftsführer der radio.de GmbH.

 

Quelle: Pressemitteilung von radio.de

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,