Neu ab 11.10.: Radioeins-Meinungsshow mit Gunske & Heise

Veröffentlicht am 09. Okt. 2013 von unter Pressemeldungen

RadioeinsPremiere auf Radioeins vom rbb: Am Freitag, 11. Oktober, um 18.00 Uhr starten Volker Heise und Volker Gunske mit ihrer Meinungsshow „Große Themen, keine Meinung“. Der renommierte Doku-Regisseur Heise („Schwarzwaldhaus 1902“, „24 Stunden Berlin“) und der Filmkritiker Gunske bilden sich in jeder Folge eine prägnante Meinung zum „Thema der Woche“.

Leicht gemacht wird es ihnen nicht: Erst zu Beginn der Sendung erfahren sie, um welches Thema es sich handelt. Innerhalb einer Stunde entwickeln Gunske und Heise dann einen klaren Standpunkt. Der Weg dorthin ist spannend, witzig und voller Überraschungen. Unterstützt werden die beiden von einem Experten, einem Insider, der Radioeins-Facebook-Community und dem Tim-und-Struppi-Orakel, das die Moderatoren am Ende jeder Show befragen.

Robert Skuppin (Bild: rbb/Jenny Sieboldt)

Robert Skuppin (Bild: rbb/Jenny Sieboldt)

Radioeins-Chefredakteur Robert Skuppin: „In Deutschland herrscht Meinungslosigkeit. Zu jeder Studie gibt es eine Gegenstudie, zu jedem Experten einen Besserwisser, jedes Thema löst sich in einem gefälligen Sowohl-als-auch auf. Gunske und Heise werden das ändern.“ Die Folgen der multimedialen Informationsflut analysiert Skuppin so: „Wir stehen wie ein orientierungsloses Reh auf der Datenautobahn und kaum einer ist da, der hupt.“ Das meinungsstarke Duo werde das nun übernehmen. „Denn noch nie war eine echte Meinung so wertvoll wie heute.“

„Große Themen, keine Meinung“ – ab 11. Oktober 2013 wöchentlich freitags um 18.00 Uhr auf Radioeins.

Volker Heise (geboren 1961) und Volker Gunske (geboren 1962) stammen beide aus Niedersachsen und arbeiten seit mehr als drei Jahrzehnten zusammen. Gemeinsame Stationen waren u. a. „Radio 100“, das 1987 gegründete erste (West-)Berliner Privatradio mit links-alternativer Ausrichtung, die Tageszeitung „taz“ und das Berliner Stadtmagazin „tip“. Nach vielen Soloarbeiten – Gunske als Filmkritiker, Heise als Doku-Regisseur – kehren die beiden nun mit der Meinungsshow „Große Themen, keine Meinung“ auf Radioeins zur Teamarbeit zurück.

 

Quelle: Pressemitteilung von Radioeins.

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,