Radio Osnabrück sendet seit gestern auf der 98,2

Veröffentlicht am 02. Okt. 2013 von unter Deutschland

Radio-OsnabrueckLogo

„Radio Osnabrück“ wird der Lokalradiosender der teutoRADIO Osnabrück GmbH heißen. Pünktlich um 12 Uhr startete gestern der erste Lokalradiosender auf UKW in Niedersachsen und schrieb damit Geschichte: Erstmals ist nach der Änderung des Landesmediengesetzes ein UKW-Lokalradio in dem Bundesland zu hören. „Wir danken ganz herzlich den Mitarbeitern von Mediabroadcast und dem Team von teutoRADIO für deren kräftigen Unterstützung, die den frühzeitigen Start möglich machten“, so Pressesprecherin Sabine Neumann. „Nach dem Hochziehen der Mischpultregler haben wir die Sektkorken fliegen lassen“.

Derzeit läuft auf der 98,2 in Osnabrück noch eine „Sendeschleife“, die auf den demnächst stattfindenden Programmstart hinweist. Produziert wird aus einem Studio im Herzen von Osnabrück: Mitten in der Fußgängerzone, in der Nähe der „Hotspots“ und der Einkaufsmeile „Kamppromenade“ der Stadt.

Quelle: Pressemeldung

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,