Radio Augsburg und MagicStar senden weiter

Veröffentlicht am 24. Sep. 2013 von unter Deutschland

MagicStar und Radio Augsburg

Wie die DRA Digital Radio Augsburg GmbH als Betreiberin des über Digitalradio DAB+, Internet und Kabel verbreiteten Lokalprogramms “Radio Augsburg” mitteilt, habe es entgegen früheren Berichten einzelner Gesellschafter noch keine Diskussionen oder einen endgültigen Beschluss bezüglich der Einstellung des Programms über DAB+ gegeben. Auch das Sendeende des Musikprogramms “MagicStar”, das in Nürnberg, Augsburg, München und Ingolstadt im Digitalradio und weltweit im Internet verbreitet wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch kein finaler Entschluss, wie der Sender über sein Facebook-Account bekanntgibt.

Dennoch, so Ulrich Bobinger, Geschäftsführer der Digital Radio Augsburg GmbH, sei man der Meinung, dass die Unterstützung der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien (BLM) von Radio Augsburg als “digitaler Rundfunksender der ersten Stunde” noch als “deutlich verbesserungswürdig” erachtet wird.

Radio Augsburg sendet bereits seit Februar 2000 im lokalen DAB-Multiplex der Stadt (zunächst L-Band, später Band III) und versteht sich mit täglich 11 Stunden Livemoderation als Servicewelle für die Region. Laut Funkanalyse Bayern 2013 erreicht man rund 24.000 Hörer (Tagesreichweite). “Unser Angebot aus Musik und seriöser Information über das lokale Geschehen im Großraum Augsburg spricht immer mehr Menschen an – und dafür werden wir weiter jeden Tag arbeiten!”, verspricht Bobinger auf der Homepage von Radio Augsburg.

 

Weiterführende Links
RADIO AUGSBURG vervielfacht seine Hörerzahlen
Digitalradios zu gewinnen bei RADIO AUGSBURG

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,